Skip to main content

Eintracht Braunschweig: Vier Spieler des Vereins auf Länderspielreise

Der Zweitligist Eintracht Braunschweig stellt vier Spieler in der Länderspielpause für ihre entsprechenden Nationalmannschaften ab. Gustav Valsvik und Robin Becker von den Profis, sowie Eric Veiga und Leon Bürger aus dem Nachwuchs. Valsvik wurde in die norwegische Nationalmannschaft berufen und trifft mit dieser am 5. Oktober auf San Marino und am 8. Oktober auf Nordirland. Becker wurde vom DFB für die U20 Nationalmannschaft berufen und wird ebenfalls an zwei Länderspielen teilnehmen. Einmal am 5. Oktober gegen die Niederlande und ein weiteres Mal am 9. Oktober gegen die Schweiz.

Foto: Imago/Action Pictures

Auch der Nachwuchs mischt mit

Eric Veiga spielt derzeit bei der U23 der Löwen und wird mit der Nationalmannschaft Luxemburgs unterwegs sein. Sein Team wird im Rahmen der WM-Qualifikation am 7. Oktober gegen Schweden und am 10. Oktober gegen Bulgarien spielen. Leon Bürger ist der jüngste der vier: Er ist Mittelfeldspieler von Braunschweigs U19 und wurde für den Perspektivkader der U19-Nationalmannschaft zu einem A2-Länderpokal in Duisburg berufen. Bei diesem Sichtungsturnier geht es gegen verschiedene Auswahlmannschaften der deutschen Landesverbände.

# Anbieter Besonderheiten Bonus Bewertung
1
  • Bis zu 250 Euro Bonus
  • Breites Wettangebot
  • Sehr gutes VIP Programm
  • Lizenz aus Malta vorhanden
  • PayPal als Zahlungsmethode verfürbar

100%bis 250€

98 von 100

Bonus sichern

AGB gelten, 18+

Testbericht lesen

Sharing is caring!

Ähnliche Beiträge

Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*
*

schließen X