Skip to main content

Eintracht Frankfurt: Ante Rebic kurz vor Wechsel zum FC Sevilla?

Ante Rebic

Foto: imago/Fotoarena

Dass Eintracht Frankfurt Ante Rebic wird halten können, war kaum zu erwarten. Und soll der Abschied des Stürmes unmittelbar bevorstehen. Der FC Sevilla scheint das Rennen zu gewinnen.

Medien: Rebic vor Einigung mit FC Sevilla

Ante Rebic hat sich mit seiner starken Saison bei Eintracht Frankfurt und seinen eindrucksvollen Auftritten bei der WM in Russland für Kroatien in die Notizbücher einiger Topklubs gespielt. Nun scheint der Abschied des Flügelstürmers kurz bevorzustehen.

Zumindest kursiert in Spanien das Gerücht, dass der Vizeweltmeister künftig für den FC Sevilla wirbeln soll. Laut dem Radiosender „Onda Cero Sevilla“ sind die Andalusier stark am 24-Jährigen interessiert und sollen sich aktuell in sehr konstruktiven Verhandlungen mit dem Beraterstamm von Rebic befinden. Eine Einigung dürfte demnach nicht mehr lange auf sich warten lassen, sodass erwartet wird, dass der Transfer in den kommenden Tagen über die Bühne geht. Sollte dem tatsächlich so sein, hätte der LaLiga-Klub, der kommende Saison lediglich in der Europa League vertreten ist, namhafte Konkurrenz im Poker ausgestochen. Schließlich wurden auch dem FC Bayern und Manchester United ein Interesse am Angreifer nachgesagt – konkret war bislang aber noch nichts.

Rebic zum Schnäppchenpreis nach Sevilla?

Die Ablöse für Rebic, der bei der SGE noch einen Vertrag bis 2021 besitzt, soll sich hingegen auf rund 21 Millionen Euro belaufen. Während ein Wechsel von Rebic zum FC Sevilla grundsätzlich vorstellbar ist, erscheint aber die kolportierte Ablöse als viel zu gering. Zumal der 1,85 Meter große Flügelflitzer seinen Marktwert auf 30 Millionen Euro steigern konnte und Frankfurt seinem Offensivstar selbst ein Preisschild von 30 bis 50 Millionen umgehangen hat.

Hinzu kommt, dass der Pokalsieger rund 20 bis 30 Prozent der Transfereinnahmen aus einem Rebic-Verkauf an dessen Ex-Klub AC Florenz abtreten müsste, die sich eine entsprechende Beteiligung bei einem Weiterverkauf vertraglich sicherten. Daher müsste Sevilla wohl noch die eine oder andere Million draufpacken.

Letzte Saison kam Rebic für Eintracht Frankfurt in 28 Pflichtspielen auf zwölf Torbeteiligungen (9 Tore, 3 Vorlagen).

# Anbieter Besonderheiten Bonus Bewertung
1
  • Bis zu 250 Euro Bonus
  • Breites Wettangebot
  • Sehr gutes VIP Programm
  • Lizenz aus Malta vorhanden
  • PayPal als Zahlungsmethode verfürbar

100%bis 250€

98 von 100

Bonus sichern

AGB gelten, 18+

Testbericht lesen

Sharing is caring!

Ähnliche Beiträge

Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*
*

schließen X