Skip to main content

Eintracht Frankfurt: Fällt Goncalo Paciencia längerfristig aus?

Goncalo Paciencia

Foto: imago/Revierfoto

Sorgen bei Pokalsieger Eintracht Frankfurt: Beim heutigen Vormittagstraining hat sich Goncalo Paciencia am linken Knie verletzt. Er brach, ohne Fremdeinwirkung, mit Schmerzensschreien zusammen, wie der „kicker“ berichtet. Zwar steht noch keine Diagnose fest, dennoch scheint klar zu sein, dass der Neuzugang vom portugiesischen Klub FC Porto für längere Zeit ausfallen wird. Da er mit dem linken Fuß nicht mehr auftreten konnte, musste er mit Hilfe von zwei Betreuern vom Platz gebracht werden. Ärgerlich: In den vergangenen Wochen hatte er sich im Training gesteigert und hinterließ dabei oftmals einen sehr guten Eindruck.

Es könnte aber noch Entwarnung geben

Da jetzt wieder englische Wochen bevorstehen, wäre Paciencia sicherlich ein wertvoller Spieler gewesen, der auf Grund der allgemeinen Belastung das eine oder andere Mal zum Einsatz gekommen wäre. Es kann aber immer noch sein, dass der Verein Entwarnung gibt – hier gilt es, abzuwarten.

Neben Paciencia sind auch Selcedo und Chandler länger nicht dabei

Bei den Hessen fallen ohnehin mit Carlos Salcedo (Syndesmose-OP) und Timothy Chandler (Knie-OP) zwei wichtige Spieler längerfristig aus. Jetro Willems muss wegen seiner Tätlichkeit im Spiel gegen Werder Bremen noch eine Sperre absitzen. Voll integriert ins Training am Montag waren die zuletzt angeschlagenen Mijat Gacinovic und David Abraham. Vize-Weltmeister Ante Rebic war ebenfalls beim Mannschaftstraining dabei, absolvierte am Ende aber noch ein paar individuelle Laufeinheiten. Für ihn kommt das Spiel in Dortmund wohl noch zu früh, da er keine Sommer-Vorbereitung hatte und in den vergangenen Wochen nur individuell trainieren konnte. Er kämpfte mit Fußproblemen sowie Schmerzen im Hüftbereich. Das Trainerteam will den wichtigen Spieler daher in den nächsten Wochen behutsam aufbauen, um das Risiko eines frühen Rückschlages zu minimieren.

Durchwachsener Start in die Saison und Aus in der ersten Runde des Pokals

Eintracht Frankfurt hat einen durchwachsenen Start in die neue Saison gehabt. Nach dem 2:0 Auftaktsieg gegen den SC Freiburg gab es eine 1:2 Niederlage in Bremen. Hinzu kommt das blamable Aus in der ersten Runde des DFB-Pokals gegen den SSV Ulm. Die Titelverteidigung fällt damit in dieser Saison aus.

Eintracht Frankfurt: Fällt Goncalo Paciencia längerfristig aus?
Bewerte diesen Beitrag
#AnbieterBesonderheitenBonus Bewertung
1
  • Bis zu 120 Euro Neukundenbonus
  • Deutscher Kundensupport
  • Tolle Promotionen
  • Rund 6.000 Livewetten im Monat
  • Aufgeräumte Webseite

100%bis 120€

98 von 100

Bonus sichern

Testbericht lesen

Sharing is caring!

Ähnliche Beiträge

Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*
*

schließen X