Skip to main content

Eintracht Frankfurt wird zwei Monate auf Timothy Chandler verzichten müssen

Am heutigen Donnerstag wurde Timothy Chandler erfolgreich am rechten Außenmeniskus operiert. Jetzt gab sein Verein Eintracht Frankfurt auch bekannt, wie lange die Ausfallzeit andauern wird: Mit zwei Monaten muss gerechnet werden. In der vergangenen Saison verpasste der Rechtsverteidiger nur zwei von 40 Pflichtspielen, in der laufenden Saison war er, bis auf das Spiel am vergangenen Wochenende, ebenfalls im Dauereinsatz. Der Eintracht geht somit ein sehr wichtiger Spieler verloren.

Frankfurter Eigengewächs

Der US-amerikanische Nationalspieler verletzte sich beim 2:2 gegen Dortmund am vergangenen Samstag in der Mitte der ersten Hälfte. Er verdrehte sich das Knie und musste raus. Die Diagnose lautete: Riss des Außenmeniskus. Chandler ist in Frankfurt geboren worden und ist ein Eigengewächs der Frankfurter Eintracht, die den Spieler seit seiner Jugend ausbildet. Chandler wechselte 2011 zum 1. FC Nürnberg, dort gelang ihm der Sprung in den Profibereich. Er kehrte 2014 nach Hessen zurück und absolvierte seitdem 91 Pflichtspiele für Eintracht Frankfurt.

# Anbieter Besonderheiten Bonus Bewertung
1
  • Bis zu 250 Euro Bonus
  • Breites Wettangebot
  • Sehr gutes VIP Programm
  • Lizenz aus Malta vorhanden
  • PayPal als Zahlungsmethode verfürbar

100%bis 250€

98 von 100

Bonus sichern

AGB gelten, 18+

Testbericht lesen

Sharing is caring!

Ähnliche Beiträge

Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*
*

schließen X