Skip to main content

England qualifiziert sich für die WM

Die englische Nationalmannschaft hat sich mit dem 1:0 Sieg über Slowenien für die Weltmeisterschaft in Russland qualifiziert. Ein spätes Tor von Harry Kane sicherte den „Three Lions“ den Sieg und damit den Sieg in der Gruppe F. Die Gastgeber in London hatten mehr vom Spiel, doch auch Slowenien bekam Möglichkeiten. Kapitän Kane erlöste den Weltmeister von 1966 in der vierten Minute der Nachspielzeit. Damit ist England in der Qualifikation seit dem Jahr 2000 vor heimischem Publikum ohne Niederlage.

Schottland nun Gruppenzweiter

Die Mannschaft von Trainer Gareth Southgate mussten durch diesen Sieg die Schützenhilfe von Schottland nicht in Anspruch nehmen, die im Verfolgerduell mit 1:0 gegen die Slowakei gewinnen konnten. Die Gegner spielten durch eine Gelb-Rote Karte für Robert Mak in der 23. Minute die meiste Zeit in Unterzahl. Martin Skrtel entschied in der 89. Minute die Partie mit einem Eigentor. Damit haben die Schotten mit 17 Punkten auf dem zweiten Platz einen Vorsprung von zwei Punkten aus die Slowakei und von drei Punkten auf Slowenien. England muss am Sonntag in Litauen ran, die Slowakei spielt gegen Malta und Slowenien bekommt die Schotten zu Besuch.

# Anbieter Besonderheiten Bonus Bewertung
1
  • Bis zu 250 Euro Bonus
  • Breites Wettangebot
  • Sehr gutes VIP Programm
  • Lizenz aus Malta vorhanden
  • PayPal als Zahlungsmethode verfürbar

100%bis 250€

98 von 100

Bonus sichern

AGB gelten, 18+

Testbericht lesen

Sharing is caring!

Ähnliche Beiträge

Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*
*

schließen X