Skip to main content

Ensinger verlängert den Vertrag mit dem VfB Stuttgart um weitere drei Jahre

Foto: VfB Stuttgart-Ensinger/Imago/MIS


Schon seit der Saison 1979/80 ist die Ensinger Mineral-Heilquellen GmbH offizieller Mineralwasserpartner des VfB Stuttgart. Alles begann mit dem Slogan „An uns kommt keiner vorbei…“ und die Partnerschaft wurde zum Beginn der dauerhaften Nachwuchsförderung des Unternehmens. Jetzt wurde die Partnerschaft um weitere drei Jahre verlängert. Ensinger wird damit auch zukünftig eine wichtige Rolle im Sponsoringplan der Schwaben spielen. „Ensinger und den VfB Stuttgart verbindet bereits eine langjährige und erfolgreiche Partnerschaft. Wir freuen uns, dass der eingeschlagene Weg durch die vorzeitige Vertragsverlängerung als Team Partner seine Fortsetzung findet. Dies unterstreicht die enge Verbundenheit unseres Partners zum VfB und gleichzeitig den Stellenwert unserer Marke.“, so Jochen Röttgermann, Vorstand für Marketing und Vertrieb des VfB Stuttgart.

Besondere Förderung des Jugend- und Nachwuchsbereichs

Auch der Mineralwasserhersteller freut sich: „Ensinger fördert in der vierten Generation die Jugendarbeit von zwischenzeitlich über 400 Vereinen. Die Verantwortlichen des VfB, insbesondere Präsident Wolfgang Dietrich, haben uns mit ihrem klaren Konzept davon überzeugt, dass die VfB Jugend- und Nachwuchsmannschaften besonders gefördert werden müssen. Deshalb wird sich Ensinger durch den neuen Vertrag verstärkt im Nachwuchsleistungszentrum des VfB engagieren“, so Thomas Fritz, Geschäftsführender Gesellschafter Ensinger Mineral-Heilquellen GmbH.

# Anbieter Besonderheiten Bonus Bewertung
1
  • Bis zu 100 Euro Bonus
  • Breites Wettangebot
  • Sehr gutes VIP Programm
  • Lizenz aus Malta vorhanden
  • PayPal als Zahlungsmethode verfürbar

100%bis 100€

95 von 100

Bonus sichern

AGB gelten, 18+

Testbericht lesen

Sharing is caring!

Ähnliche Beiträge

Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*
*

schließen X