Skip to main content

FC Arsenal: Arsene Wenger kann sich Verkauf von Alexis Sanchez im Winter vorstellen

Bei Manchester City wird man in Sachen Alexis Sanchez aufhorchen. Denn erstmals hat Arsene Wenger, Coach des FC Arsenal, geäußert, dass der chilenische Stürmer die Gunners schon im Winter verlassen könnte. Bekanntlich läuft der Vertrag des Angreifers kommenden Sommer aus, eine Vertragsverlängerung scheint kaum möglich. Somit würde Arsenal im Winter letztmals eine Ablösesumme kassieren.

Foto: Imago/Agencia EFE

Arsene Wenger stellt möglichen Verkauf von Alexis Sanchez in Aussicht

Arsene Wenger erklärte nun, dass es keine Deadline gibt, an der eine Vereinbarung mit Sanchez – und auch Mesut Özil – erzielt werden könnte. Auf die Frage jedoch, ob es im Januar einen Transfer geben könnte, sagte Wenger:

“Wenn Du in unserer Situation bist, gehst Du jede Möglichkeit durch. Es ist durchaus möglich. Ich habe aber immer gesagt, nur weil wir keine Übereinkunft erzielt haben bislang, heißt das nicht, dass sie den Verein verlassen werden. Beide Spieler sind hier glücklich – Ich hoffe, die Situation endet gut für uns.”

Damit hat der Arsenal-Coach erstmals geäußert, dass ein Verkauf im Winter zumindest nicht grundsätzlich ausgeschlossen scheint. Dies dürfte Manchester City aufhorchen lassen. Denn die Citizens wollten Alexis Sanchez bereits im Sommer. Damals jedoch lehnten die Gunners jegliche Offerten aus Manchester ab.

# Anbieter Besonderheiten Bonus Bewertung
1
  • Bis zu 100 Euro Bonus
  • Breites Wettangebot
  • Sehr gutes VIP Programm
  • Lizenz aus Malta vorhanden
  • PayPal als Zahlungsmethode verfürbar

100%bis 100€

95 von 100

Bonus sichern

AGB gelten, 18+

Testbericht lesen

Sharing is caring!

Ähnliche Beiträge

Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*
*

schließen X