Skip to main content

FC Arsenal: Monaco-Star Thomas Lemar als Nachfolger für Sanchez?

Der FC Arsenal scheint sein Werben um Thomas Lemar vom AS Monaco zu intensivieren. Die Gunners wollen den Flügelstürmer unbedingt ins Emirates Stadium holen, wo er in die Fußstapfen des wechselwilligen Alexis Sanchez treten könnte.

Arsenal: Lemar angeblich Transferziel Nummer 1

Beim FC Arsenal soll die Verpflichtung von Thomas Lemar oberster Priorität genießen. Dabei sollen die Gunners noch heftiger um die Dienste des 21-Jährigen buhlen als um den heiß begehrten Kylian Mbappe, dessen Wechsel zu Real Madrid nahezu als sicher gilt. Die angestrebte Verpflichtung von Lemar ist zugleich ein Hinweis, dass Alexis Sanchez tatsächlich die Londoner nach dieser Saison verlässt. Den Chilenen soll es zum FC Bayern ziehen. Mit Lemar hätte Arsenal einen geeigneten Nachfolger für den Flügelflitzer.

Foto: CosminIftode / Shutterstock.com

Der junge Franzose hat bei der AS Monaco noch einen gültigen Vertrag bis 2020 und konnte in dieser Spielzeit mit neun Toren und sieben Vorlagen in 31 Ligaeinsätzen auf sich aufmerksam machen. Insgesamt kommt der Linksfuß auf 52 Pflichtspiele, in denen ihm 14 Treffer und 13 Assists glückten. Wie der „Mirror“ berichtet soll die Ablöse für den talentierten Offensivakteur bei 30 Millionen Euro liegen, wobei sein Marktwert auf 20 Millionen Euro geschätzt wird.

Lemar-Interesse als Hinweis auf Wenger-Verbleib?

Darüber hinaus scheint das starke Interesse des FC Arsenal an Thomas Lemar, der auch immer mal wieder mit dem FC Bayern und Atletico Madrid in Verbindung gebracht wird, ein Indiz für einen Verbleib von Arsene Wenger bei den Gunners zu sein. Der französische Trainer – seit 18 Jahren im Amt bei den Londonern im Amt – passt schließlich perfekt in das Beuteschema von Wenger.

Außerdem machte erst am Mittwoch das Gerücht die Runde, dass Arsenal sich zudem um zwei weitere Franzosen bemüht. Dabei soll es sich um Torjäger Alexandre Lacazette von Olympique Lyon sowie Linksverteidiger Benjamin Mendy handeln, der ebenfalls bei der AS Monaco unter Vertrag steht.

# Anbieter Besonderheiten Bonus Bewertung
1
  • Bis zu 250 Euro Bonus
  • Breites Wettangebot
  • Sehr gutes VIP Programm
  • Lizenz aus Malta vorhanden
  • PayPal als Zahlungsmethode verfürbar

100%bis 250€

98 von 100

Bonus sichern

AGB gelten, 18+

Testbericht lesen

Sharing is caring!

Ähnliche Beiträge

Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*
*

schließen X