Skip to main content

FC Augsburg gegen Hamburger SV: Die besten Wetten

Eigentlich galt der FC Augsburg zum Beginn der Saison als haushoher Favorit für einen Abstiegsplatz, doch die Mannschaft konnte seine Kritiker inzwischen klar vom Gegenteil überzeugen. Mit 24 Punkten belegt die Mannschaft den neunten Tabellenplatz und steht sogar kurz davor, einen der Europapokalplätze zu ergattern. Ein Sieg gegen den, mal wieder, vom Abstieg bedrohten Hamburger SV in Augsburg wäre ein weiterer, wichtiger Schritt. Das Hinspiel im Volksparkstadion am ersten Spieltag konnten die Rothosen noch für sich entscheiden – doch wie wird es dieses Mal sein? Kann Markus Gisdol die Hamburger Jungs davon überzeugen, dass es sich lohnt, für die Klassenerhalt zu kämpfen?

FC Augsburg gegen Hamburger SV: Die Wette auf Sieg

Die Hausherren sind bei den Wettanbietern der klare Favorit. Kein Wunder, schließlich haben die Augsburger von den letzten fünf Ligaspielen nur eines verloren, und das auswärts beim FC Schalke 04. Zuhause gab es Ende Oktober gegen Hannover 96 die letzte Niederlage (1:2). Allerdings konnte von den vergangen fünf Heimspielen nur die Partie gegen Wolfsburg gewonnen werden. Die Hamburger stehen jedoch noch wesentlich schlechter da. Auswärts gab es zuletzt vier Niederlage und ein 0:0 gegen den SC Freiburg. Überwintern mussten die Rothosen mit nur 15 Punkten aus 17 Spielen auf einem direkten Abstiegsplatz, neun Punkte vor dem Tabellenletzten 1. FC Köln. Insofern sind die Quoten der Wettanbieter natürlich nachvollziehbar. Für einen Heimsieg bekommen wir im Durchschnitt eine Quote von 1,93. Den höchsten Wert hat hier Interwetten für uns: 2,00 bekommen wir von dem erfahrenen Buchmacher. Sollten wir dennoch lieber auf einen Auswärtssieg tippen wollen, dann bekommen wir bei BetVictor mit 4,30 die höchste Quote angeboten.

FC Augsburg gegen Hamburger SV: Die Wette auf „über 2,5 Tore“

Bei Heimspielen des FC Augsburg bekommen wir nicht selten einige Tore zu sehen – zumindest endeten die Spiele nie ohne Tor in der gegenwärtigen Saison. Zuletzt gab es ein 3:3 gegen den SC Freiburg, zuvor einen 2:1 Sieg gegen Wolfsburg sowie ein 1:2 gegen Hannover. Die Hanseaten haben in vier der vergangenen fünf Auswärtsspielen ebenfalls mindestens zwei Treffer kassiert. Eine Wette auf „über 2,5 Tore“ kann also sicherlich keine schlechte Wahl sein. Bei den Wettanbietern bekommen wir hierfür im Durchschnitt eine Quote von 2,02 – das ist natürlich großartig. Bei Betfair gibt es sogar 2,10.

FC Augsburg gegen Hamburger SV: Die Wette auf „beide Teams treffen“

Beide Mannschaften haben sich auf den Beginn der Rückrunde intensiv vorbereitet und wollen voller Tatendrang die nächsten Punkte einheimsen. Daher können wir auch davon ausgehen, dass beide Teams hier unbedingt auf Sieg spielen werden: Der FCA wegen der in Aussicht gestellten Europapokalplätze und der Hamburger SV, um den SV Werder Bremen in der Tabelle wieder hinter sich zu lassen. Dass beide Teams an diesem Abend treffen werden, ist damit nicht unwahrscheinlich. Die Quote für eine entsprechende Wette liegt im Durchschnitt bei 1,84 – den höchsten Wert bekommen wir bei bet365 mit 1,90.

# Anbieter Besonderheiten Bonus Bewertung
1
  • Bis zu 100 Euro Bonus
  • Breites Wettangebot
  • Sehr gutes VIP Programm
  • Lizenz aus Malta vorhanden
  • PayPal als Zahlungsmethode verfürbar

100%bis 100€

97 von 100

Bonus sichern

AGB gelten, 18+

Testbericht lesen

Sharing is caring!

Ähnliche Beiträge

Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*
*

schließen X