Skip to main content

FC Augsburg II gegen TSV 1860 München: 20.000 Zuschauer zu Regionalliga-Partie erwartet

Am kommenden Wochenende steigt in der Regionalliga Bayern das Match FC Augsburg II gegen TSV 1860 München. Wie wir schon mehrfach berichtet haben, wurde das Match vom kleinen Rosenaustadion in die WWK-Arena verlegt, in der normalerweise der FC Augsburg seine Bundesligaspiele austrägt. Nach einem Bericht der tz zufolge werden wohl um die 20.000 Zuschauer erwartet!

WWK-Arena statt Rosenaustadion für Match FC Augsburg II gegen TSV 1860 München

Dies zumindest berichtet die Zeitung unter Berufung auf einen Sprecher des FCA. Somit also dürfte die WWK-Arena bei FC Augsburg II gegen TSV 1860 München gut gefüllt sein – wenngleich nicht ausverkauft. Allerdings gibt es auch nicht mehr allzu viele Eintrittskarten, obwohl 30.660 Besucher in die Arena passen. Das Problem hierbei ist, dass die Dauerkartenbesitzer der Augsburger Bundesligamannschaft kostenlos zum Regionalligaspiel dürfen. Diese müssen jedoch nicht eine gesonderte Eintrittskarte vorab abholen. Somit wird sich erst am Spieltag selbst zeigen, wie viele der rund 18.000 Dauerkartenbesitzer das Regionalligaspiel anschauen werden. Zur Verlegung der Partie vom Rosenaustadion in die WWK-Arena hatte FCA-geschäftsführer Stefan Reuter der Augsburger Allgemeinen gesagt:

„Wir mussten in ein Stadion, in dem wir die Fans trennen können. Ich kann nur hoffen, dass alle vernünftig bleiben“

# Anbieter Besonderheiten Bonus Bewertung
1
  • Bis zu 250 Euro Bonus
  • Breites Wettangebot
  • Sehr gutes VIP Programm
  • Lizenz aus Malta vorhanden
  • PayPal als Zahlungsmethode verfürbar

100%bis 250€

98 von 100

Bonus sichern

AGB gelten, 18+

Testbericht lesen

Sharing is caring!

Ähnliche Beiträge

Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*
*

schließen X