Skip to main content

FC Augsburg: Simon Asta erhält Profivertrag – „Tolle Entwicklung genommen“

Foto: Simon Asta/Imago/Zink

Der FC Augsburg hat sein Nachwuchstalent Simon Asta mit einem Profivertrag ausgestattet. Wie die Fuggerstädter am Donnerstag bestätigt haben, unterzeichnete der junge Rechtsverteidiger einen Kontrakt bis 2020 plus Option. „Simon Asta hat in den letzten Jahren in unserem Nachwuchs eine tolle Entwicklung genommen. Seit einigen Monaten trainiert er regelmäßig mit der Lizenzmannschaft. Dabei zeigt er, dass er das Potenzial hat, den Sprung in die Bundesliga zu schaffen“, erklärte FCA-Geschäftsführer Sport Stefan Reuter. Der 17-Jährige durfte bereits am vergangenen Samstag im Rahmen des 34. Spieltags Bundesligaluft schnuppern, als er beim Gastspiel gegen den SC Freiburg in der Schlussphase eingewechselt wurde und sein Profidebüt feierte.

Asta will sich in Bundesliga behaupten

Damit ist Asta der jüngste Bundesligaspieler der Augsburger. „Ich habe mich riesig gefreut, dass ich in Freiburg eingewechselt worden bin und mein erstes Bundesliga-Spiel machen durfte. Damit ist ein Traum in Erfüllung gegangen“, sagte Asta, der langfristig beim FCA den Sprung in den Profibereich schaffen will:

„Dieser Einsatz macht ganz klar Lust auf mehr. Daher werde ich in den nächsten Jahren alles geben, um mich weiter zu steigern und möglichst viele Bundesliga-Spiele folgen zu lassen.“

In dieser Saison kam der deutsche U-Nationalspieler ansonsten in der B-Jugend zum Einsatz, wo er 21 Spiele in der in de Bundesliga Süd/Südwest absolvierte.

FC Augsburg: Simon Asta erhält Profivertrag – „Tolle Entwicklung genommen“
Bewerte diesen Beitrag
# Anbieter Besonderheiten Bonus Bewertung
1
  • Bis zu 120 Euro Neukundenbonus
  • Deutscher Kundensupport
  • Tolle Promotionen
  • Rund 6.000 Livewetten im Monat
  • Aufgeräumte Webseite

100%bis 120€

96 von 100

Bonus sichern

Testbericht lesen

Sharing is caring!

Ähnliche Beiträge

Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*
*

schließen X