Skip to main content

FC Augsburg statten Eigengewächs Romario Rösch mit Profivertrag aus

Foto: Romario Roesch/Imago/Christian Schrödter


Der FC Augsburg ist bemüht, auch aus den eigenen Reihen Nachwuchskräfte für die erste Mannschaft zu rekrutieren. Das jüngste Beispiel hierfür ist der 18.jährige Romario Rösch, der ab Sommer 2018 einen Profivertrag beim FCA erhält. Der Vertrag wird für drei Jahre Gültigkeit haben und bis zum 30. Juni 2021 laufen. Der offensive Mittelfeldspieler kam in der U19 des FC Augsburg in der laufenden Saison zum Einsatz und konnte in der Junioren Bundesliga in seinen zwölf absolvierten Spielen bereits sechs Tore erzielen. Außerdem kam er für die deutschen U18 und U19 Nationalmannschaften zum Einsatz.

Stefan Reuter ist über Vertragsunterschrift erfreut

Stefan Reuter, Geschäftsführer Sport beim FCA, freute sich über die neue Verpflichtung: „Wir freuen uns, dass wir mit Romario Rösch ein weiteres Talent an den FCA binden konnten. Wir sind überzeugt, dass er sich in den kommenden Jahren in unserem Team so weiterentwickeln kann, wie er und wir uns das wünschen.“ Rösch war schon mit den Profis im Sommer im Trainingslager mit dabei und reist ebenfalls mit nach Teneriffa – dorthin zieht es die Mannschaft von Manuel Baum im Winter ab dem 2. Januar.

# Anbieter Besonderheiten Bonus Bewertung
1
  • Bis zu 100 Euro Bonus
  • Breites Wettangebot
  • Sehr gutes VIP Programm
  • Lizenz aus Malta vorhanden
  • PayPal als Zahlungsmethode verfürbar

100%bis 100€

96 von 100

Bonus sichern

AGB gelten, 18+

Testbericht lesen

Sharing is caring!

Ähnliche Beiträge

Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*
*

schließen X