Skip to main content

FC Augsburg und FTI Touristik GmbH arbeiten ab sofort zusammen

Foto: FC Augsburg/Imago/kolbert-press


Der FC Augsburg hat einen neuen Sponsor an Land gezogen: Die FTI Touristik GmbH wird ab sofort auf den Videobanden bei den Spielen des FC Augsburg zu sehen sein. Doch das ist noch lange nicht alles, was die Firma und der Verein miteinander vereinbart haben: Denn auch die Reisen des FC Augsburg, zum Beispiel in Trainingslager, werden von FTI Touristik GmbH organisiert. Die Bewährungsprobe war die aktuelle Reise ins Trainingslager auf die Kanareninsel Teneriffa, wo sich die Mannschaft derzeit auf den Beginn der Rückrunde in der Bundesliga vorbereitet. Offenbar hat alles sehr gut funktioniert, so dass die neue Partnerschaft offiziell bekanntgegeben wurde.

Alle Beteiligten zufrieden

Der Group Managing Director der FTI, ist über die Zusammenarbeit hoch erfreut: „Die Partnerschaft mit dem FC Augsburg bietet uns als Unternehmen einerseits die Chance in unserem Kerngeschäft, der Veranstaltung von Reisen, mit einem spannenden Referenzkunden zu arbeiten und gibt uns andererseits die Möglichkeit über das Werbeumfeld des sympathischen und erfolgreichen Bundesligisten eine breite Zielgruppe zu erreichen.“ Der Geschäftsführer der Marketing Abteilung des FCA, Robert Schraml, betont die Wichtigkeit eines Unternehmens, dass die Reisen für die Mannschaft organisiert: „Die Reiseplanung ist beim FC Augsburg ganzjährig ein wichtiges Thema. Je reibungsloser die Organisation verläuft, desto mehr können sich alle Akteure auf das Sportliche konzentrieren. Daher sind wir froh, mit der FTI Touristik GmbH einen zuverlässigen und sehr erfahrenen Partner an der Seite zu haben, der uns in diesem Bereich zusätzlich unterstützt.“

# Anbieter Besonderheiten Bonus Bewertung
1
  • Bis zu 100 Euro Bonus
  • Breites Wettangebot
  • Sehr gutes VIP Programm
  • Lizenz aus Malta vorhanden
  • PayPal als Zahlungsmethode verfürbar

100%bis 100€

97 von 100

Bonus sichern

AGB gelten, 18+

Testbericht lesen

Sharing is caring!

Ähnliche Beiträge

Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*
*

schließen X