Skip to main content

FC Barcelona an Matthijs de Ligt dran

Foto: Matthijs de Ligt/Imago/Pro Shots

Bereits im November des vergangenen Jahres wurde von spanischen Medien berichtet, dass der FC Barcelona ein gesteigertes Interesse an der Verpflichtung von Matthijs de Ligt habe. Der 18-jährige Niederländer, derzeit bei Ajax Amsterdam unter Vertrag, soll als Innenverteidiger Verantwortung bei den Katalanen übernehmen. Und, wie Mundo Deportivo jetzt erneut berichtet, ist das Interesse des FC Barcelona nicht geringer geworden. Die Scouts wollen den jungen Mann bei den beiden Testspielen von Oranje gegen England und Portugal weiter beobachten und ausloten, in wie weit er zum Spielstil der Katalanen passt.

Die große Hoffnung der Niederländer

Laut dem Bericht könnte de Ligt die Lücken füllen, die Thomas Vermaelen oder Yerry Mina hinterlassen würden, sollten sie das Camp Nou im Sommer tatsächlich verlassen. Günstig wird der Verteidiger aber sicherlich nicht, schon für Davinson Sanchez bekam Ajax 2017 ein hübsches Sümmchen von den Spurs überwiesen: 42 Millionen Euro wechselten damals den Besitzer. De Ligt gilt in den Niederlanden als eine der größten Hoffnungen und räumte in seiner Jugend schon jede Menge Preise und Auszeichnungen ab. so war er 2015 der beste U-19 Spieler der Copa Amsterdam und ist der jüngste Startelfdebütant eines niederländischen Vereins bei einem europäischen Wettbewerb. Bei seinem Pflichtspieldebüt für Ajax Amsterdam erzielte er ein Tor und wurde somit nach Clarence Seedorf zum zweitjüngsten Ajax-Torschützen. Er ist der erste minderjährige Spieler, der im niederländischen bezahlten Fußball als Kapitän ins Spiel gegangen ist.

# Anbieter Besonderheiten Bonus Bewertung
1
  • Bis zu 100 Euro Bonus
  • Breites Wettangebot
  • Sehr gutes VIP Programm
  • Lizenz aus Malta vorhanden
  • PayPal als Zahlungsmethode verfürbar

100%bis 100€

95 von 100

Bonus sichern

AGB gelten, 18+

Testbericht lesen

Sharing is caring!

Ähnliche Beiträge

Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*
*

schließen X