Skip to main content

FC Barcelona auf der Jagd nach Anthony Martial?

Wie aktuell berichtet wird, soll Stürmer Anthony Martial von Manchester United auf der Wunschliste vom FC Barcelona stehen. Auch wenn der Angreifer unter Coach José Mourinho bei den Red Devils selten erste Wahl ist, wollen die Katalanen offenbar Martial verpflichten. Allerdings ist dieses Gerücht mit Vorsicht zu genießen. Denn gestreut wurde dieses nun von der Mundo Deportivo in Spanien, deren Gerüchte mitunter recht zweifelhaft sind.

Foto: Imago/Sportimage

Anthony Martial könnte Linksaußenposition bei Barca besetzen

Zumindest aber soll Martial unter Beobachtung vom FC Barcelona stehen. So berichtet es die katalanische Zeitung. Martial könnte bei Barca die Linksaußen-Position besetzen, für die die Katalanen derzeit lediglich Denis Suarez und Gerard Deulofeu zur Verfügung haben. Zwar könnte auch Ousmane Dembele auf dieser Position spielen. Doch aufgrund seiner Verletzung muss sich erst noch zeigen, wann und in welcher Form der 20-jährige Franzose zurückkehren wird. Sein 21-jähriger Landsmann wiederum hat bei Manchester United zwar bereits fünf Pflichtspieltore und sechs Vorlagen in dieser Saison beigesteuert. Doch in der Premier League stand er nur einmal bislang in der Startelf der Red Devils. Denn Romelu Lukaku und Marcus Rashford werden von Mourinho bevorzugt. Da zudem kommenden Monat Zlatan Ibrahimovic zurückkehrt, wäre Martial vielleicht gar nicht so abgeneigt, zum FC Barcelona zu wechseln. Vielleicht schon diesen Winter?

# Anbieter Besonderheiten Bonus Bewertung
1
  • Bis zu 250 Euro Bonus
  • Breites Wettangebot
  • Sehr gutes VIP Programm
  • Lizenz aus Malta vorhanden
  • PayPal als Zahlungsmethode verfürbar

100%bis 250€

98 von 100

Bonus sichern

AGB gelten, 18+

Testbericht lesen

Sharing is caring!

Ähnliche Beiträge

Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*
*

schließen X