Skip to main content

FC Barcelona: Darum wollte Valverde unbedingt Dembele

Foto: Ousmane Dembele/ZUMA Press


Nach langem Hin und Her wechselte Ousmane Dembele im vergangenen Sommer für eine Ablöse in Höhe von 105 Millionen Euro von Borussia Dortmund zum FC Barcelona. Nun hat Trainer Ernesto Valverde erklärt, warum er den flinken und torgefährlichen Flügelflitzer unbedingt in seiner Mannschaft haben wollte. „Jeder Barca-Spieler ist unterschiedlich. Dembeles Spielstil war anders als der von unseren anderen Spielern. Er ist in der Lage, verschiedene Positionen zu spielen und ist sehr schnell“, wird der 53-Jährige auf der offiziellen Homepage der Blaugrana zitiert. BeimFC Barcelona soll Dembele die Lücke von Neymar schließen, den es zu Saisonbeginn zu Paris St. Germain zog.

Dembele-Comeback sind „großartige Neuigkeiten“

Der 20-Jährige erwischte einen ordentlichen Start im Barca-Dress, zog sich aber bereits im zweiten Ligaeinsatz für seinen neuen Arbeitgeber Mitte September beim FC Getafe einen Muskelriss im Oberschenkel zu. Seitdem fiel Dembele aus, doch das Comeback des jungen Franzosen steht kurz bevor. Über die bevorstehende Rückkehr freut sich natürlich auch Valverde: „Bis jetzt haben wir ihn sehr gut ersetzt und jetzt kommt er zurück. Das sind großartige Neuigkeiten.“ Zugleich betont der Chefcoach, dass man auf Dembele nach der langen Ausfallzeit keinen Druck ausüben werde: „Ousmane muss sich noch anpassen. Es war ein harter Schlag, besonders für ihn.“

Aber auch ohne Dembele läuft es für den FC Barcelona bislang außerordentlich erfolgreich. Nach 17 Spieltagen führen die Katalanen das Tableau in LaLiga souverän an und haben bereits 14 Zähler Vorsprung auf den viertplatzierten Erzrivalen Real Madrid, die man vor Weihnachten mit 3:0 deutlich in die Schranken wies.

# Anbieter Besonderheiten Bonus Bewertung
1
  • Bis zu 100 Euro Bonus
  • Breites Wettangebot
  • Sehr gutes VIP Programm
  • Lizenz aus Malta vorhanden
  • PayPal als Zahlungsmethode verfürbar

100%bis 100€

97 von 100

Bonus sichern

AGB gelten, 18+

Testbericht lesen

Sharing is caring!

Ähnliche Beiträge

Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*
*

schließen X