Skip to main content

FC Barcelona gegen Atlético Madrid: Live im TV, Aufstellungen, Livestream

Foto: FC Barcelona/Fussball.com

Wenn ein Club dem FC Barcelona die Meisterschaft in La Liga noch streitig machen kann, dann ist es Atletico Madrid. Die Madrilenen verringerten den einst deutlichen größeren Rückstand auf nur noch fünf Punkte auf den FC Barcelona. Am Sonntag treten die beiden Teams gegeneinander an – und mit einem Sieg wäre Atleti nur noch zwei Punkte von der Tabellenführung entfernt. Dieses Spitzenspiel ist sehr begehrt. Wo gibt es dies live im TV, was kann man darauf wetten und wie werden die Teams wohl spielen? Die Antworten auf diese für alle Fußballfans wichtigen Fragen gibt es hier.

FC Barcelona gegen Atletico Madrid live im TV

In Deutschland besitzt kein klassischer Fernsehsender die Rechte an der Übertragung dieses Spitzenduells in Spaniens La Liga. Wer die 90 Minuten live verfolgen will, muss sich an den Streamingdienst DAZN wenden. Dieser hat dieses Duell in seinem Programm, für nur 9,90 Euro monatlich ist man dabei. So auch am Sonntag ab 16.15 Uhr, wenn es mit der Paarung FC Barcelona gegen Atletico Madrid zum Highlight des 27. Spieltag in Spaniens La Liga kommt.

Beste Wetten auf FC Barcelona gegen Atletico Madrid

Keine Frage: Der FC Barcelona in dieser Saison ist immer Favorit, egal gegen wen, selbst gegen den Zweiten Atletico Madrid. Doch gleich drei Remis in den letzten fünf Spielen haben den zuvor zweistelligen Vorsprung in der Tabelle auf fünf Punkte schmelzen lassen. Und vielleicht auch psychologisch bei beiden Teams eine Veränderung bewirkt. Vielleicht kann Atletico seine Chance ja nutzen? Das kann man mit einer Ergebniswette auf dieses Spiel austesten.

Am besten böte sich in dieser Konstellation an, darauf zu wetten, dass der FC Barcelona nicht verliert, indem man die Wettart “Doppelte Chance” nutzt. “1X” wäre hier die gebotene Option, die keine besonders hohe Quote bietet, dafür aber extreme Sicherheit bei seiner Sportwette auf die Partie FC Barcelona – Atletico Madrid ermöglicht.

Mögliche Aufstellung FC Barcelona

Da die Gastgeber nur einen Ausfall hinnehmen müssen – Semedo ist verletzt – dürfte der FC Barcelona mit einer äußerst starken Startelf in diese Partie gehen. Diese könnte wie folgt aussehen.

Marc-André ter Stegen – Jordi Alba, Samuel Umtiti, Gerard Pique, Sergi Roberto – Philippe Coutinho, Sergio Busquets, Ivan Rakitic, Ousmane Dembéle – Luis Suarez, Lionel Messi.

Zuletzt reichte es ziemlich überraschend aber auch für diese starke Mannschaft nur zu einem 1:1 bei UD Las Palmas. Das dürfte beim Gegner Hoffnungen wecken, wie auch das Heim-0:0 vor rund zwei Wochen gegen den FC Getafe – eine halbe Sensation.

Mögliche Aufstellung Atletico Madrid

Die Gäste haben sogar keinen einzigen Ausfall zu verzeichnen. Allerdings sind Lukas und Savic noch fraglich. Dennoch würde eine Startelf ohne sie ungefähr wie folgt aussehen und damit das Beste sein, was Atletico in seinem Kader zu bieten hat.

Jan Oblak – Filipe Luis, Jose Maria Gimenez, Diego Godin, Juanfran – Koke, Thomas Partey, Saul, Angel Correa – Diego Costa, Antoine Griezmann.

# Anbieter Besonderheiten Bonus Bewertung
1
  • Bis zu 100 Euro Bonus
  • Breites Wettangebot
  • Sehr gutes VIP Programm
  • Lizenz aus Malta vorhanden
  • PayPal als Zahlungsmethode verfürbar

100%bis 100€

95 von 100

Bonus sichern

AGB gelten, 18+

Testbericht lesen

Sharing is caring!

Ähnliche Beiträge

Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*
*

schließen X