Skip to main content

FC Barcelona: Interesse an Bernardo Silva vom AS Monaco

Bernardo Silva trumpft beim AS Monaco in dieser Saison groß auf und soll sich mit seinen konstant starken Leistungen auch in das Notizbuch vom FC Barcelona gespielt haben. Die Katalanen beobachten den Rechtsaußen demnach intensiv und sind von einer Verpflichtung alles andere als abgeneigt.

Monacos Silva als Iniesta-Nachfolger zu Barca?

Nach einem Bericht der spanischen Zeitung ‘Mundo Deportivo’ soll für die kommende Saison Bernardo Silva ganz oben auf der Wunschliste des FC Barcelona stehen. Die Katalanen ließen den 22-Jährige zuletzt öfters von ihrer Scout-Abteilung beobachten und die schienen durchweg Positives berichtet zu haben. Kein Wunder, denn die Barca-Späher weilten Ende Januar live im Stadion, als der AS Monaco im Topspiel der Ligue 1 bei Paris St. Germain ein 1:1-Unentschieden erringen konnten. Den späten Ausgleichstreffer steuerte Silva höchst persönlich bei. Am letzten Wochenende war indes der Sportdirektor des FC Barcelona, Robert Fernandez, höchstpersönlich im Fürstentum, wo er Zeuge eines souveränen 3:0-Erfolges der Monegassen gegen den Nizza wurde.

Laut dem Bericht soll der junge Portugiese perspektivisch Andres Iniesta oder auch Arda Turan in der Offensive ersetzen.Beim AS Monaco hat Bernardo Silva aber noch einen langfristigen Vertrag bis 2020. Diese haben den U21-Europameister und neunfachen A-Nationalspieler Portugals im Januar 2015 nach einer anderthalbjährigen Leihe fest von seinem Jugendverein Benfica Lissabon verpflichtet und für dessen Dienste 15,75 Millionen Euro hingeblättert. Sein derzeitiger Marktwert wird auf 25 Millionen Euro geschätzt.

In der laufenden Saison ist Bernardo Silva absolute Stammkraft im Team des französischen Tabellenführers und erzielte in 22 Ligaspielen fünf Tore. Hinzu kommen sieben Assists. Vom Spielertyp passt der Offensiv-Allrounder, der sowohl auf beiden Flügeln als auch im Zentrum eingesetzt werden kann, bestens ins Beuteschema des FC Barcelona. Denn Silva gilt als technisch beschlagen und ist darüber hinaus sehr ballsicher.

Neben dem FC Barcelona wird auch der FC Chelsea mit dem Youngster in Verbindung gebracht.
Foto:CosminIftode / Shutterstock, Inc.

# Anbieter Besonderheiten Bonus Bewertung
1
  • Bis zu 250 Euro Bonus
  • Breites Wettangebot
  • Sehr gutes VIP Programm
  • Lizenz aus Malta vorhanden
  • PayPal als Zahlungsmethode verfürbar

100%bis 250€

98 von 100

Bonus sichern

AGB gelten, 18+

Testbericht lesen

Sharing is caring!

Ähnliche Beiträge

Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*
*

schließen X