Skip to main content

FC Barcelona: Interesse an Klopp-Wunschspieler Virgil van Dijk

Beim FC Liverpool steht Virgil van Dijk weiter ganz oben auf der Wunschliste von Trainer Jürgen Klopp, doch nun bekommen die Reds im Werben um den hochgewachsenen Innenverteidiger vom FC Southampton namhafte Konkurrenz. Denn auch der FC Barcelona scheint an einer Verpflichtung des Niederländers interessiert zu sein, wie es zumindest bei der „Daily Mail“ heißt. Die Katalanen ließen van Dijk jüngst im Länderspiel zwischen der Niederlande und Schweden (2:0) beobachten und wollen wohl einen Versuch starten, den Abwehrspieler ins Camp Nou zu lotsen. Doch selbst für die Blaugrana dürfte es kein Leichtes werden, den 1,96 Meter großen Rechtsfuß aus Southampton loszueisen.

Van Dijk: Southampton bevorzugt Ausland-Transfer

Zum einen hat van Dijk noch einen langfristigen Vertrag bis 2022, zum anderen blieben die Saints im Sommer trotz eines attraktiven Ablösepakets in Höhe von 60 Millionen Euro des FC Liverpool standhaft. Doch der 26-Jährige hatte immer wieder betont, den FC Southampton verlassen zu wollen, um sich einem Topklub anzuschließen. Erst kürzlich sagte 14-malige Nationalspieler: „Nach der Hälfte der Saison können wir vielleicht mal sehen, was möglich ist.“

Im Wettrenen zwischen Barca und Liverpool haben die Spanier jedoch einen entscheidenden Vorteil: Denn Southampton würde seinen Star-Spieler wenn lieber ins Ausland verkaufen, anstatt zu einem Rivalen in der Premier League. Beim FC Barcelona bilden zwar Umiti und Pique die Stamm-Innenverteidigung, doch dahinter ist die Personaldecke gelernter Innenverteidiger mit Javier Mascerano und Thomas Vermaelen, der in den Plänen von Trainer Ernesto Valverde keine Rolle spielt, dünn besetzt.

# Anbieter Besonderheiten Bonus Bewertung
1
  • Bis zu 250 Euro Bonus
  • Breites Wettangebot
  • Sehr gutes VIP Programm
  • Lizenz aus Malta vorhanden
  • PayPal als Zahlungsmethode verfürbar

100%bis 250€

98 von 100

Bonus sichern

AGB gelten, 18+

Testbericht lesen

Sharing is caring!

Ähnliche Beiträge

Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*
*

schließen X