Skip to main content

FC Barcelona & ManUtd beobachten Henry Onyekuru vom RSC Anderlecht

Kommen sich der FC Barcelona und Manchester United auf dem Transfermarkt ins Gehege? Schließlich sollen das spanische und englische Schwergewicht ein Auge auf den Flügelstürmer Henry Onyekuru vom FC Everton geworfen haben. Die Toffees haben den 20-Jährigen erst im Juli von KAS Eupen für 8 Millionen Euro verpflichtet, doch da Nigerianer keine Arbeitserlaubnis in England bekam, wurde er direkt an den RSC Anderlecht ausgeliehen. Dort trumpft Onyekuru bislang groß auf und erzielte in 14 Ligaspiele sieben Tore. Einem Bericht der belgischen Zeitung „Het Laatste Nieuws“ zufolge, ließen ManUtd und Barca den Offensivakteur am vergangenen Wochenende beim Spiel gegen Royal Mouscron beobachten. Der Jung-Nationalspieler erzielte beim 2:1-Erfolg seines RSC auch prompt den Siegtreffer.

Onyekuru heiß begehrt: Zahlreiche Klubs sind interessiert

Onyekuru hat beim FC Everton einen Vertrag bis 2022, wobei sich der Marktwert des 1,75 Meter großen Außenspielers auf 7 Millionen Euro beläuft. Die Engländer liebäugeln ihrerseits mit einer vorzeitigen Rückkehr des Angreifers, da den Toffees seit dem Abgang von Romelu Lukaku vor der Saison die Durchschlagskraft in der Offensive fehlt.

Doch ob Onyekuru überhaupt jemals im Goodison Park für Everton aufläuft, ist ungewiss. Zumal der Youngster bei zahlreiche Klubs im Notizbuch. Neben Manchester United und dem FC Barcelona sollen auch der FC Arsenal, Southampton, Stoke City, Ajax Amsterdam, PSV Eindhoven und Borussia Mönchengladbach interessiert sein.

# Anbieter Besonderheiten Bonus Bewertung
1
  • Bis zu 250 Euro Bonus
  • Breites Wettangebot
  • Sehr gutes VIP Programm
  • Lizenz aus Malta vorhanden
  • PayPal als Zahlungsmethode verfürbar

100%bis 250€

98 von 100

Bonus sichern

AGB gelten, 18+

Testbericht lesen

Sharing is caring!

Ähnliche Beiträge

Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*
*

schließen X