Skip to main content

FC Barcelona mit Interesse an Schalker Thilo Kehrer

Die Gerüchteküche brodelt, auch beim FC Schalke 04. Der derzeitige zweite der Bundesliga hat mit dem Abwehrspieler Thilo Kehrer offenbar einen Spieler in seinen Reihen, der in der spanischen Liga gefragt ist. Das zumindest berichtet das spanische Blatt „Sport“, der FC Barcelona soll demnach ein gesteigertes Interesse an dem 21-järhigen haben. Denn die Katalanen benötigen einen Ersatz für Samuel Umtiti, der den Verein offenbar im Sommer verlassen möchte. Neben Kehrer stehen wohl auch Leipzigs Dayot Upamecano und Sevilla-Profi Clément Lenglet auf der Liste der potentiellen Nachfolger für den Franzosen, der für 60 Millionen Euro Ablösesumme eventuell in die Premier League wechseln wird.

Heidel wiegelt ab und beton, dass auch in der kommenden Saison mit Kehrer geplant werde

Kehrer hat bei den Knappen noch einen Vertrag bis 2019, die Verhandlungen über eine Vertragsverlängerung sind ins Stocken geraten. Kehrer lehnte zuletzt ein Angebot des Revierklubs ab. Sollte es nicht demnächst zu einer Einigung kommen, dann wäre das Transferfenster im Sommer die letzte Chance für Schalke, noch eine angemessene Ablösesumme für Kehrer zu bekommen. Laut „Sport“ stehen 35 Millionen Euro im Raum für das Eigengewächs aus der Knappenschmiede. Schalke-Manager Christian Heidel sieht das alles betont gelassen und meinte auf der Spieltags-Konferenz am Donnerstag: „Wir planen ganz eindeutig auch mit Thilo Kehrer in der neuen Saison“. Handelt es sich nur um ein wildes Gerücht ohne Unterbau? Wir dürfen gespannt sein, wie es in Sachen Kehrer weitergehen wird.

# Anbieter Besonderheiten Bonus Bewertung
1
  • Bis zu 250 Euro Bonus
  • Breites Wettangebot
  • Sehr gutes VIP Programm
  • Lizenz aus Malta vorhanden
  • PayPal als Zahlungsmethode verfürbar

100%bis 250€

98 von 100

Bonus sichern

AGB gelten, 18+

Testbericht lesen

Sharing is caring!

Ähnliche Beiträge

Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*
*

schließen X