Skip to main content

FC Barcelona: Wut-Post vom Gefrusteten Arturo Vidal

Arturo Vidal

Foto: imago/Pro Shots

Der FC Barcelona feierte am Mittwochabend in der Champions League nach starker Leistung einen überzeugenden 4:2-Erfolg bei Tottenham Hotspur. Nach zuletzt drei sieglosen Spielen in der spanischen Meisterschaft pures Balsam für das Barca-Herz. Doch Arturo Vidal war nach dem Triumph alles andere als zum Feiern zumute. Denn der ehemalige Bayern-Star, der im Sommer für 18 Millionen Euro von München zum „größten Klub der Welt“ übersiedelte, musste sich wieder einmal mit der Jokerrolle begnügen und wurde erst für die letzten drei Minuten eingewechselt. Statt Vidal bekam der Brasilianer Arthur, den die Katalanen ebenfalls im Sommer holten, den Vozug von Barca-Coach Ernesto Valverde. Seinen Frust ließ der Chilene kurz nach der Partie via Instagram freien Lauf.

Vidal postet Wut-Smiley nach Sieg über Spurs

Dort publizierte Vidal einen wütenden Smiley, was die spanische Medien – wohl zurecht – als Kritik an Valverde deuteten. Beim 31-Jährigen hat sich die Laune in den letzten Wochen ohnehin zusehends verschlechtert, da er meist nur mit Kurzeinsätzen bedacht wird, obwohl sein Trainer immer wieder lobende Worte über den „Krieger“ verliert. Bislang verbuchte Vidal für den FC Barcelona gerade einmal zwei Startelf-Einsätze und durfte noch nicht einmal durchspielen.

So auch beim jüngsten 1:1 in La Liga gegen Athletic Bilbao, wo der Rechtsfuß jedoch noch einer besten einer insgesamt durchwachsenen Barca-Mannschaft war. Aber auch in diesem Spiel war für Vidal vorzeitig Schluss und er wurde nach 55 Minuten ausgewechselt.

Vidal wie Fremdkörper im Barca-Spiel

Für den 54-jährigen Übungsleiter ist Vidal bislang noch keine echte Alternative, wobei der Ex-Münchner auch oftmals im eingespielten Barca-System wie ein Fremdkörper wirkt. Somit muss sich Vidal, der sowohl beim FC Bayern als auch für die Nationalmannschaft immer als Anführer fungierte, wohl auch in naher Zukunft hinten anstellen und sich in Geduld üben. So langsam scheint der Südamerikaner aber diese zu verlieren, wie sein Wut-Post zeigt.

# Anbieter Besonderheiten Bonus Bewertung
1
  • Bis zu 250 Euro Bonus
  • Breites Wettangebot
  • Sehr gutes VIP Programm
  • Lizenz aus Malta vorhanden
  • PayPal als Zahlungsmethode verfürbar

100%bis 250€

98 von 100

Bonus sichern

AGB gelten, 18+

Testbericht lesen

Sharing is caring!

Ähnliche Beiträge

Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*
*

schließen X