Skip to main content

FC Barcelona: Zieht es Sergi Roberto zu Manchester United?

Für den FC Barcelona läuft es in der aktuellen Transferperiode nicht unbedingt zufriedenstellend. Nachdem mit Neymar bereits ein absolute Leistungsträger den Klub Richtung PSG verlassen hat, soll auch Sergi Roberto Abschiedsgedanken hegen. Wie die spanischen Zeitungen „Mundo Deportivo“ und „Sport“ unisono berichten, soll der vielseitige Defensivakteur einen Wechsel in Erwägung ziehen und mit Manchester United auch schon einen starken Interessenten haben. Um den 25-Jährigen von Barca loszueisen, wollen die Red Devils die Ausstiegsklausel des spanischen Nationalspielers aktivieren. Demnach kann Roberto den FC Barcelona für 40 Millionen Euro verlassen. Kein Pappenstiel, aber für die schwerreichen Engländer stellt die Summe keinerlei Probleme dar.

FC Barcelona sind bei Sergi Roberto die Hände gebunden

Sollte sich Sergi Roberto mit Manchester United einig sein, sind Barca wie im Fall Neymar die Hände gebunden. Für die Katalanen wäre ein Abgang von Roberto ein schwerer Verlust. Schließlich stand der zentral-defensive Mittelfeldspieler, der auch als Rechtsverteidiger agieren kann, letzte Saison fast immer in der Startelf und absolvierte 47 Pflichtspiele für die Blaugrana.

Mit Inigo Martinez von Real Sociedad San Sebastian hat der FC Barcelona bereits einen vermeintlichen Ersatz an der Angel. Der Wechsel des Innenverteidigers soll unmittelbar vor dem Abschluss stehen.

# Anbieter Besonderheiten Bonus Bewertung
1
  • Bis zu 250 Euro Bonus
  • Breites Wettangebot
  • Sehr gutes VIP Programm
  • Lizenz aus Malta vorhanden
  • PayPal als Zahlungsmethode verfürbar

100%bis 250€

98 von 100

Bonus sichern

AGB gelten, 18+

Testbericht lesen

Sharing is caring!

Ähnliche Beiträge

Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*
*

schließen X