Skip to main content

FC Bayern: Ancelotti über Sanches – „Wenn er gehen will, okay“

Es ist gut vorstellbar, dass sich beim FC Bayern bis zum Ende der aktuellen Transferperiode am 31. August noch etwas tut. Der heißeste Wechselkandidat ist weiterhin Renato Sanches, den der Rekordmeister gerne verleihen will, um ihm so zu mehr Spielpraxis zu verhelfen. In München kommt der 20-jährige Mittelfeldspieler auch in der neuen Saison nicht zum Zuge und muss sich mit der Rolle des Ersatzspielers wohl oder übel arrangieren. Doch angesichts des bestehenden Interesses aus England und Italien ist ein Abschied weiterhin möglich. „Renato kennt seine Position in der Mannschaft. Er weiß, dass es große Konkurrenz gibt. Wenn er bleibt, ist das okay für mich, wenn er entscheide zu gehen, ist das auch okay“, erklärte Ancelotti auf der Pressekonferenz vor dem Gastspiel gegen Werder Bremen.

Foto: imago/Ulmer

Ancelotti für kürzere Transferperiode: Besser für meinen Job

Zudem hat sich der italienische Erfolgstrainer für eine Verkürzung des Transferfensters ausgesprochen: „Es wäre eine gute Idee, den Markt vor dem ersten Spieltag zu schließen. Das wäre auch für meinen Job besser. Es gibt im Moment viele Spekulationen, die Spieler sind nicht zu 100 Prozent ruhig.“ Dabei will Ancelotti nicht ausschließen, dass die Bayern noch einmal auf dem Transfermarkt zuschlagen: „Wir werden sehen. Alles kann passieren, nichts ist unmöglich.“

Derweil hat sich das Lazarett des Rekordmeisters verkleinert. Denn Manuel Neuer, Javi Martinez und Thiago haben ihre Verletzungen vollends auskuriert und stehen für die Bundesligapartie am Samstag in Bremen zur Verfügung.

# Anbieter Besonderheiten Bonus Bewertung
1
  • Bis zu 100 Euro Bonus
  • Breites Wettangebot
  • Sehr gutes VIP Programm
  • Lizenz aus Malta vorhanden
  • PayPal als Zahlungsmethode verfürbar

100%bis 100€

98 von 100

Bonus sichern

AGB gelten, 18+

Testbericht lesen

Sharing is caring!

Ähnliche Beiträge

Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*
*

schließen X