Skip to main content

FC Bayern: FC Barcelona heiß auf Thiago-Rückkehr?

Droht dem FC Bayern der Verlust seines Spielgestalters? Laut spanischen Medienberichten buhlt der FC Barcelona um die Dienste von Thiago Alcantara, der die Katalanen 2013 Richtung München verlassen hat. Doch nun könnte es zur Rückkehr des spanischen Nationalspielers kommen. Demnach soll Barca in Thiago eine Alternative sehen, wenn die gewünschte Verpflichtung von Coutinho vom FC Liverpool scheitert. Der brasilianische Mittelfeldstar der Reds drängt zwar auf einen Wechsel ins Camp Nou, doch es ist längst nicht sicher, dass der Klopp-Klub seinen Schlüsselspieler ziehen lässt. Daher soll die Blaugrana umschwenken und eine Thiago-Verpflichtung in Betracht ziehen. Laut „Don Balon“ scheint der Flirt zwischen beiden Seiten auch schon begonnen zu haben.

Foto: Imago/Jan Hübner

Thiago-Berater in Kontakt mit Barca?

Es heißt, dass der Berater von Thiago schon in Kontakt mit dem FC Barcelona stand, wobei auch der 26-Jährige von einer Rückkehr ins Camp Nou nach dieser Saison oder schon im Winter sehr angetan sein soll. Der technisch beschlagene Ballverteiler sieht seine Aufgabe bei Bayern München nach über drei Jahren als erledigt.

In Barcelona, wo Thiago in der Jugendakademie der Blaugrana ausgebildet wurde, wird der Bayern-Star auch schon als ideale Lösung für das Erbe von Andres Iniesta angesehen, zumal er mit der Spielphilosophie des spanischen Spitzenreiters bestens vertraut ist. Doch natürlich hat auch der FC Bayern ein Wörtchen mitzureden, da Thiago noch einen langfristigen Vertrag bis 2021 an der Säbener Straße besitzt. Der FC Barcelona verfügt aber dank des Rekordverkaufs von Neymar an Paris St. Germain über ein prallgefülltes Konto und könnte den Münchnern eine verlockende Offerte unterbreiten.

# Anbieter Besonderheiten Bonus Bewertung
1
  • Bis zu 100 Euro Bonus
  • Breites Wettangebot
  • Sehr gutes VIP Programm
  • Lizenz aus Malta vorhanden
  • PayPal als Zahlungsmethode verfürbar

100%bis 100€

97 von 100

Bonus sichern

AGB gelten, 18+

Testbericht lesen

Sharing is caring!

Ähnliche Beiträge

Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*
*

schließen X