Skip to main content

FC Bayern München: Hermann Gerland wird neuer Co-Trainer

Münchens neuer Trainer Carlo Ancelotti hatte seinen eigenen Co-Trainer bei Amtsantritt an der Isar mitgebracht. Doch Paul Clement erlag dem Lockruf in die Premier League, wird nun selbst Cheftrainer bei Swansea City. Dessen Nachfolger wird ein alter Bekannter als Co-Trainer beim FC Bayern München: Urgestein Hermann Gerland wird wieder 1. Co-Trainer.

Hermann Gerland war zuvor jahrelang Co-Trainer des FC Bayern

Schon 2009 war er damals unter Louis van Gaal zum “ersten” zweiten Mann auf der Trainerbank gewesen. Dabei blieb es dann auch unter Jupp Heynckes und Pep Guardiola. Carlo Ancelotti aber hatte eben jenen Paul Clement mitgebracht, der ans Gerlands Stelle rückte, der nun nach Wales geht. Neben Gerland ist auch noch Ancelottis Sohn Davide Co-Trainer auf der Münchner Bank.

Zwar ließe der Rekordmeister Clement nur ungerne ziehen. Andererseits wollte man ihm diese tolle Gelegenheit für seine eigene Trainer-Karriere auch nicht verbauen. Dies teilte der Club in einer Pressemitteilung mit. Clement hatte schon einmal in Großbritannien als erster Verantwortlicher eines Vereins gewirkt. Damals war er aber nach recht kurzer Zeit beim Zweitligsten Derby County schon wieder entlassen worden. Für Swansea City offenbar kein Hindernisgrund.

Großer Vermittler und Mann für die Psychen der Spieler

Der gebürtige Bochumer Hermann Gerland – Spitzname “Tiger” – ist seit 2001 wieder für den FC Bayern tätig, bis 2009 war er Cheftrainer der II. Mannschaft. Schon von 1990 bis 1995 hatte er diese Mannschaft des Rekordmeisters betreut. Gerland gilt als ausgezeichneter Mann fürs Zwischenmenschliche, besitzt zudem bei den Fans absoluten Kultstatus. So tauften diese das Gründwalder Stadion, in die II. Mannschaft meist spielte, scherzhaft schon in Hermann-Gerland-Arena um.

Wie die Zusammenarbeit mit Cheftrainer Carlo Ancelotti laufen wird, muss sich aber erst noch zeigen. Italienisch spricht der Mann aus dem Revier, selbst lange aktiver Profi in der Bundesliga beim VfL Bochum, nämlich nicht.

# Anbieter Besonderheiten Bonus Bewertung
1
  • Bis zu 250 Euro Bonus
  • Breites Wettangebot
  • Sehr gutes VIP Programm
  • Lizenz aus Malta vorhanden
  • PayPal als Zahlungsmethode verfürbar

100%bis 250€

98 von 100

Bonus sichern

AGB gelten, 18+

Testbericht lesen

Sharing is caring!

Ähnliche Beiträge

Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*
*

schließen X