Skip to main content

FC Bayern München: Was läuft da mit Sergej Milinkovic-Savic?

Sergej Milinkovic-Savic könnte offenbar im kommenden Sommer offenbar zum FC Bayern München wechseln. Dies berichtet zumindest aktuell Calciomercato.com in Italien. Demnach waren Scouts des deutschen Rekordmeisters unlängst beim Match von Lazio Rom in Genua auf der Tribüne. Sie beobachteten demnach den 22-jährigen Serben.

Foto: Imago/Marco Iacobucci

AS Monaco und vor allem Manchester United gelten als Favoriten auf Verpflichtung von Sergej Milinkovic-Savic

Allerdings muss sich der FC Bayern München dem Bericht zufolge großer Konkurrenz im Werben um Sergej Milinkovic-Savic stellen. Denn der Serbe steht natürlich auch im Fokus weiterer europäischer Spitzenclubs. Allen voran sind hier der AS Monaco und Manchester United zu nennen. Insbesondere die Red Devils gelten aktuell laut Calciomercato als Favoriten auf die Verpflichtung von Milinkovic-Savic. Was die Bayern auch abschrecken könnte ist die Ablösesumme. Denn für einen Wechsel im kommenden Sommer verlangt Lazio Rom offenbar mindestens 70 Millionen Euro. Dabei scheint Lazio eine nette Rendite zu generieren. Denn noch im August 2015 wechselte der zentrale Mittelfeldspieler für 18 Millionen Euro von KRC Genk in die italienische Hauptstadt. Ein Transfer im Winter scheint derzeit wohl ausgeschlossen zu sein. Ob die Bayern am Ende vielleicht doch das Rennen um den Serben macht?

# Anbieter Besonderheiten Bonus Bewertung
1
  • Bis zu 250 Euro Bonus
  • Breites Wettangebot
  • Sehr gutes VIP Programm
  • Lizenz aus Malta vorhanden
  • PayPal als Zahlungsmethode verfürbar

100%bis 250€

98 von 100

Bonus sichern

AGB gelten, 18+

Testbericht lesen

Sharing is caring!

Ähnliche Beiträge

Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*
*

schließen X