Skip to main content

FC Bayern: Schock – Arturo Vidal fällt für Rest der Saison aus

Schwerer Schlag für den FC Bayern: Arturo Vidal wird im Saisonendspurt nicht mehr mitwirken können! Das haben die Münchner offiziell bestätigt. Beim Mittelfeldstar wurde am Montag ein operativer Eingriff vorgenommen. Die kleine Operation am rechten Kniegelenk, aus dem ein zuvor diagnostizierter freier Gelenkkörper entfernt wurde, verlief ohne Komplikationen. Zudem teilte der Rekordmeister mit, dass beim Chilenen auch noch die Aufhängung des hinteren Aussenmeniskus wieder fixiert wurde, die durch den freien Gelenkkörper beschädigt wurde. Damit hat sich auch die Hoffnung von Trainer Jupp Heynckes zerschlagen, gerade im DFB-Pokal sowie im Halbfinale der Champions League gegen Real Madrid auf den kämpferischen Führungsspieler zurückzugreifen.

„Ohne Fremdeinwirkung weggerutscht“

Für die Bayern war der 30-Jährige letztmals am 4. April im Viertelfinal-Hinspiel der Königsklasse beim FC Sevilla (2:1) am Ball. Dort wurde er verletzt ausgewechselt und zog sich am Montag im Mannschaftstraining erneut eine Knieverletzung zu. „Er ist ohne Fremdeinwirkung weggerutscht, umgeknickt“, beschrieb Heynckes die Szene.

Insgesamt verbuchte der Mittelfeldabräumer in dieser Saison 22 Bundesligaeinsätze (6 Tore, 2 Vorlagen), stand zudem achtmal in der Champions League auf dem Rasen sowie viermal im DFB-Pokal. Weitere Partien werden nicht mehr hinzukommen.

# Anbieter Besonderheiten Bonus Bewertung
1
  • Bis zu 100 Euro Bonus
  • Breites Wettangebot
  • Sehr gutes VIP Programm
  • Lizenz aus Malta vorhanden
  • PayPal als Zahlungsmethode verfürbar

100%bis 100€

97 von 100

Bonus sichern

AGB gelten, 18+

Testbericht lesen

Sharing is caring!

Ähnliche Beiträge

Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*
*

schließen X