Skip to main content

FC Bayern spielt heute das CL-Viertelfinale

Nur noch wenige Stunden, dann steht das Champions League Viertelfinale zwischen dem FC Bayern und dem FC Barcelona an. Hansi Flick und sein Team sind motiviert und haben auch schon einen Plan, wie sie Messi & Co besiegen werden. Die Partie findet in Lissabon statt. Anpfiff ist um 20 Uhr.

Das heißeste Duell der Champions League wird heute Abend in Lissabon ausgetragen. Dann trifft der FC Barcelona auf den FC Bayern. Das Viertelfinale der Giganten wird eines der spannendsten Partien der Königsklasse werden. Für beide Teams geht es um den Einzug ins Halbfinale. Auf der gestrigen Pressekonferenz verriet Coach Hansi Flick, wie sie den Gegner besiegen wollen. Der Cheftrainer lobte zudem Lionel Messi und sagte, dass dieser gestoppt werden müsse: „Wir müssen gemeinsam als Team da sein und klug spielen. Wir müssen ihn unter Druck setzen und im 1-gegen-1 die Zweikämpfe gewinnen.“ Flick gab zu, dass Barcelona eine der dominantesten Mannschaften Europas sei. „Sie haben viele Trainer und Vereine mit ihrer Art und Weise inspiriert.“ Diese Art und Weise hat auch den Münchner Chefcoach begeistert. „Sie haben Weltklasse-Spieler in ihren Reihen, nicht nur Messi. Piqué, Suarez, ter Stegen, Griezmann. Sie sind gespickt mit Weltklasse-Spielern und haben enorme Qualität. Da müssen wir dagegenhalten.“ Fußball-Wetten auf die heutige Partie gibt es bei dem renommierten Buchmacher SkyBet.

Hier gehts zum Skybet Bonus >>

FC Bayern zeigt sich entspannt und angriffslustig

Der 55-jährige Bayern-Trainer zeigte sich auf der Pressekonferenz trotz des bevorstehenden Matches keineswegs besorgt, verängstigt oder nervös. Im Gegenteil, Hansi Flick machte einen sehr entspannten Eindruck, trotz des mächtigen Gegners. Der Chefcoach hat nämlich einen Plan und ist zuversichtlich, dass dieser funktioniert. Wie der aussieht, wollte er natürlich nicht sagen: „Wir haben uns Gedanken gemacht, aber das werde ich hier nicht verraten.“ Thomas Müller verriet allerdings gut gelaunt ein bisschen mehr: „Die Stimmung im Team ist seit unserer Siegesserie entsprechend exzellent. Wir wollen ihnen das Ballbesitzspiel so ungemütlich wie möglich machen. Wir wissen alle, dass auf der anderen Seite mit dem FC Barcelona keine Laufkundschaft steht.“ Der Torjäger aus München freut sich jedenfalls auf den heutigen Fight.

Alle Bayern-Spieler wieder fit

Hansi Flick vermeldete auf der Pressekonferenz, dass alle Spieler im Kader wieder fit seien. Kingsley Coman, der verletzt war, ist wieder zu 100 Prozent hergestellt. Der Franzose dürfte heute Abend auch auf dem Feld zu sehen sein. Abwehrspieler Benjamin Pavard ist ebenfalls wieder genesen. Er hat alle Tests überstanden und reiste bereits nach Lissabon nach. Allerdings wird er im Viertelfinale noch nicht zum Einsatz kommen. Als Fragen zu den Transfergerüchten zu Thiago gestellt wurden, sagte der Münchner Chefcoach, dass der Fokus für den Kicker aktuell auf der Champions League liegen würde. „Wir sind im Final-8 und messen uns mit den besten Teams Europas. Daher sind wir voller Vorfreude.“ Ex-Bayern-Profi Arturo Vidal, der mittlerweile bei den Katalanen spielt, sagte: „Es ist das wichtigste Spiel der Saison. Wir hoffen doch sehr, dass wir sehr weit kommen in diesem Turnier. Wir kennen Bayern. Es wird eine schöne, spannende Partie. Wir wissen, was zu tun ist.“ Kampfansagen also auf beiden Seiten.

# Anbieter Besonderheiten Bonus Bewertung
1
  • Bis zu 250 Euro Bonus
  • Breites Wettangebot
  • Sehr gutes VIP Programm
  • Lizenz aus Malta vorhanden
  • PayPal als Zahlungsmethode verfürbar

100%bis 250€

98 von 100

Bonus sichern

AGB gelten, 18+

Testbericht lesen

Sharing is caring!

Ähnliche Beiträge

schließen X