Skip to main content

FC Bayern: Verlängerung von Ribery & Robben rückt näher – Hauch von Risiko

Foto: Franck Ribery und Arjen Robben/Imago/photoarena/Eisenhuth

Beim FC Bayern bahnt sich endlich eine Entscheidung im Fall Arjen Robben und Franck Ribery an. Nachdem der frischgebackene Meister am Samstag zum sechsten Mal in Folge den Titel einfuhr, dürfen sich auch „Robbery“ in Kürze über die gewünschte Klarheit in Sachen Zukunftsplanung freuen. Und anscheinend hat man sich in München dazu entschieden, die jeweils im Sommer auslaufenden Verträge der routinierten und verdienten Flügelzange um ein Jahr zu verlängern. Das berichtet der „kicker“. Die Gespräche mit Robben sollen schon recht weit fortgeschritten sein und auch Ribery, der kürzlich seinen 35. Geburtstag feierte, bekommt wohl den Wunsch einer Vertragsverlängerung erfüllt. Die beiden Offensivkünstler haben vor allem in den vergangenen Wochen ihren sportlichen Stellenwert für den Rekordmeister unter Beweis gestellt.

Robbery muss sich mit Reservisten-Rolle anfreunden

Allerdings gehen die Bayern mit der bevorstehenden Verlängerung von Ribery und Robben auch ein gewisses Risiko. Zumal die Nachfolger Kingsley Coman und der noch an Hoffenheim verliehene Serge Gnarbry in den Startlöchern stehen, zudem gibt es Gerüchte, dass der FCB für die offensive Außenbahn weitere Neuzugänge im Visier hat. Zwar werden die Altstars den jüngeren Nachfolgern nicht den Weg verbauen, da Ribery und Robben schon in der laufenden Saison häufig auf der Bank Platz nehmen mussten. Allerdings bleibt abzuwarten, ob die ambitionierten Flügelflitzer die Rolle des Edeljokers und Reservisten klaglos annehmen. Das Duo hat bereits zu genüge ihren Unmut geäußert, wenn sie draußen schmoren mussten, und somit den wichtigen Burgfrieden gefährdet.

Der erfahrene Jupp Heynckes hat diese ‘Problematik’ grandios gemeistert und Störfeuer im Keim erstickt. Doch wie dessen Nachfolger – Niko Kovac und Julian Nagelsnamm sind in der engeren Auswahl – mit den möglicherweise nörgelnden Altstars umgeht, wird spannend zu beobachten sein. Insbesondere wenn es sportlich einmal nicht so rund laufen sollte.

Daher werden die Bayern-Verantwortlichen in den finalen Gesprächen mit Robben und Ribery auch deren Bereitschaft einfordern, sich ohne zu murren auf die Bank zu setzen. Bei Zustimmung wird die Ära ‘Robbery’ in München noch für ein weiteres Jahr Bestand haben.

# Anbieter Besonderheiten Bonus Bewertung
1
  • Bis zu 250 Euro Bonus
  • Breites Wettangebot
  • Sehr gutes VIP Programm
  • Lizenz aus Malta vorhanden
  • PayPal als Zahlungsmethode verfürbar

100%bis 250€

98 von 100

Bonus sichern

AGB gelten, 18+

Testbericht lesen

Sharing is caring!

Ähnliche Beiträge

Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*
*

schließen X