Skip to main content

FC Cadiz gegen CA Osasuna: Vorschau und Aufstellungen

In der Länderspielpause wird in vielen größeren Ligen Europas, auch in den unterklassigen, kein Fußball gespielt, da viele Vereine aufgrund von Länderspielabstellungen weniger Spieler zur Verfügung haben. Doch nicht so in der 2. Liga ins Spanien, LaLiga 2. Hier wird trotzdem gespielt. Die meisten Vereine haben spanische Spieler unter Vertrag und wenn diese in der Nationalmannschaft spielen würden, dann wären sie wohl eher bei Madrid, Barcelona oder Sevilla angestellt. Daher können wir uns am heutigen Samstag, um 20:30 Uhr, die Partie zwischen dem FC Cádiz und CA Osasuna anschauen. Wir haben uns einen Überblick über das Spiel verschafft.

FC Cadiz: Schwere Phase für Cadiz

Der FC Cadiz startete mit recht guten Ergebnissen in die neue Saison. In der vergangenen war die Mannschaft noch recht knapp an einem Aufstieg in die 1. Liga gescheitert. Drei Siege und ein Unentschieden brachte das Team zum Saisonbeginn aber wieder gut in Fahrt. Die Leistung der Mannschaft hat jedoch nachgelassen. Am 17. September gab es gegen Real Oviedo mit einem 0:1 die erste Niederlage der Saison, gefolgt von einem torlosen Remis gegen Numancia. Am vergangenen Samstag verlor Cadiz dann allerdings sehr deutlich bei Lorca mit einem klaren 0:3. Insgesamt stehen also drei Siege, zwei Unentschieden und zwei Niederlagen in der Bilanz, wobei die Tendenz klar nach unten geht. Wir gehen am heutigen Abend von folgender Aufstellung aus:

  • Tor: Alberto Cifuentes
  • Abwehr: Mikel Villanueva, Servando, Lukas Bijker, Brian Olivan
  • Mittelfeld: Aitor Garcia, Jon Ander Garrido, Rafidine Abdullah, Nico Hidalgo
  • Sturm: Salvi Sanchez, Dani Romera

CA Osasuna: Nach schwierigen Start wieder gut mit dabei

Der Saisonstart gelang dem Absteiger nicht ganz so gut. Mit einem 1:1 gegen Sevilla II endete das ersten Saisonspiel mit einem Unentschieden, danach gab es eine 1:2 Niederlage bei Cultural Leonesa. Danach ging es dann aber aufwärts: Drei Siege und zwei Unentschieden prägten die letzten fünf Ligaspiele, inzwischen belegt die Mannschaft den vierten Tabellenplatz und hat noch einen Rückstand von zwei Punkten auf den Tabellenführer CD Numancia. Mit einem Sieg gegen Cadiz würde der Absteiger wieder voll ins Aufstiegsrennen einsteigen können, das zum Beginn der Saison noch in weiter Ferne gelegen hat. Hier die Aufstellung, von der wir am heutigen Abend ausgehen:

  • Tor: Sergio Herrera
  • Abwehr: Carlos Clerc, Aridane Hernández, Oier, Lillo Castellano
  • Mittelfeld: Sebas Coris, Lucas Torro, Fran Merida, Roberto Torres
  • Sturm: David Rodriguez, Quique

# Anbieter Besonderheiten Bonus Bewertung
1
  • Bis zu 250 Euro Bonus
  • Breites Wettangebot
  • Sehr gutes VIP Programm
  • Lizenz aus Malta vorhanden
  • PayPal als Zahlungsmethode verfürbar

100%bis 250€

98 von 100

Bonus sichern

AGB gelten, 18+

Testbericht lesen

Sharing is caring!

Ähnliche Beiträge

Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*
*

schließen X