Skip to main content

FC Carl Zeiss Jena will mehr Fans ins Stadion locken: Es wird vermehrt tolle Aktionen für Fans aus der Region geben

Der FC Carl-Zeiss Jena arbeitet derzeit massiv daran, wieder mehr Fans zu den Heimspielen ins Stadion zu bekommen. Gemeinsam mit der Fanszene wurde daher die Kampagne ComeBACK! #FUSSBALLISTIMSPORTFELD ins Leben gerufen. Es geht darum, bis zum Saisonende besondere Angebote für die Fans zu entwickeln, die leibhaftig zu den Heimspielen in Jena ins Stadion kommen. Tony Schley vom Südkurve-Rat: „Begleitend arbeitet die Fanszene intensiv daran, gerade die Sympathisanten in Ostthüringen wieder mehr an den Club zu binden und somit auch ins Stadion zu ziehen. Und dieses Engagement wird vom Club nicht nur geschätzt, sondern auch unterstützt.“

Wer aus Gera kommt, bekommt das Ticket zum halben Preis

Als erstes geht es um das Heimspiel am Samstag, den 28. Januar, gegen den Halleschen FC. Hier kommen die Fans aus der Region Gera inklusive Ronneburg und Bad Köstritz in den Genuss eines besonderen Angebots. Die Fans aus diesen Regionen bekommen ihre Eintrittskarten zum halben Preis. Doch nicht nur das: Kommen die Fans mit ihrem Ticket auch zum darauffolgenden Heimspiel gegen die Sportfreunde Lotte (am 10. Februar), gibt es ein T-Shirt gratis, das die Verbundenheit der Region Gera mit dem FCC symbolisiert. Jörg Dern, Wahlausschussmitglied und selbst Fan-Urgestein: „Wir wollen, dass möglichst viele Fans, die an unserem Club hängen, diesen auch vor Ort im Stadion unterstützen. Und deshalb soll es bei dem Angebot für Fans der Region Gera zum Halle-Spiel nicht bleiben.“

# Anbieter Besonderheiten Bonus Bewertung
1
  • Bis zu 100 Euro Bonus
  • Breites Wettangebot
  • Sehr gutes VIP Programm
  • Lizenz aus Malta vorhanden
  • PayPal als Zahlungsmethode verfürbar

100%bis 100€

97 von 100

Bonus sichern

AGB gelten, 18+

Testbericht lesen

Sharing is caring!

Ähnliche Beiträge

Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*
*

schließen X