Skip to main content

FC Chelsea an Real Madrids Marcos Llorente dran? Erstes Angebot abgelehnt

Real Madrid hat ein Gebot des FC Chelsea für Marcos Llorente abgelehnt. Dabei steht der 22-jährige im Bernabeu vor einer eher ungewissen Zukunft. Für die laufende Saison ist erwartet worden, dass er nach Madrid zurückkehren werde, um Casemiro den Platz in der Startelf von Zinedine Zidane streitig zu machen, der Mittelfeldspieler war in der vergangenen Saison an Alaves ausgeliehen. Doch im spanischen Supercup Finale gegen den FC Barcelona war Llorente nicht Teil der Mannschaft. Und da er auch beim Ligaauftakt nur für einen Kurzeinsatz eingewechselt wurde, kamen schnell Gerüchte auf, dass der FC Chelsea sich mit dem Präsidenten der Königlichen, Florentino Perez, in Verbindung gesetzt habe, um über den Transfer von Llorente zu verhandeln.

Foto: Marcin Kadziolka / Shutterstock.com

Zidane möchte Llorente gerne behalten

In den spanischen Medien hieß es, die Blues würden den Spieler verpflichten wollen, um ihm seine verdiente Einsatzzeit zu verschaffen. Chelsea würde Llorente als zusätzliche Option im Mittelfeld haben wollen. Antonio Conte könnte ihn für Nemanja Matic an der Seite von N’Golo Kante einsetzen. Auch Tiemoue Bakayoko ist inzwischen an die Stamford Bridge gekommen, doch Chelsea braucht Optionen zum Rotieren, wenn sie in der Champions League in der laufenden Saison mithalten wollen. Doch laut der „Diario Gol“ hat Perez das Gebot des FC Chelsea abgelehnt. Auch Zidane sprach sich gegen einen Verkauf aus, denn er möchte den Spieler als Backup für Casemiro behalten. Natürlich denkt auch Llorente über seine Zukunft in Madrid nach. Gut möglich, dass das nächste Heimspiel gegen Valencia am kommenden Sonntag wichtig für die nächsten Schritte wird.

# Anbieter Besonderheiten Bonus Bewertung
1
  • Bis zu 250 Euro Bonus
  • Breites Wettangebot
  • Sehr gutes VIP Programm
  • Lizenz aus Malta vorhanden
  • PayPal als Zahlungsmethode verfürbar

100%bis 250€

98 von 100

Bonus sichern

AGB gelten, 18+

Testbericht lesen

Sharing is caring!

Ähnliche Beiträge

Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*
*

schließen X