Skip to main content

FC Chelsea: Diego Laxalt als Oscar-Ersatz?

Der Wechsel von Oscar vom FC Chelsea zu Shanghai SIPG ist offenbar inzwischen nur noch eine Frage von Formalitäten, wie Gerüchte aus dem Umfeld der Blues besagen. Demnach dürfte der Rekorddeal in den kommenden Tagen bereits über die Bühne gehen. Inzwischen soll der fünffache englische Meister auch bereits einen Nachfolger für Oscar gefunden haben.

Diego Laxalt vom FC Genua vor Wechsel zum FC Chelsea?

Dies wurde nun nämlich ebenfalls aus dem Umfeld der Stamford Bridge bekannt. Demnach soll Diego Laxalt vom FC Genua die erste Wahl in Sachen Oscar-Ersatz sein. Der 23-jährige Nationalspieler aus Urguay wird demnach als Neuzugang gehandelt, sollte der brasilianische Mittelfeldstar den FC Chelsea tatsächlich in Richtung China verlassen. Allerdings soll Laxalt Informationen aus Italien zufolge wohl frühestens im kommenden Sommer nach England wechseln. Darauf deuten zumindest Aussagen von Vincenzo D’Ippolito hin, seines Zeichens Berater von Laxalt. Dieser sagte nun laut calciomercato.com:

“Genua baut auf Diego Laxalt, ist aber durchaus stets offen, wenn es um den Verkauf von Spielern geht, sofern das Angebot stimmt. Er wird Genua wohl nicht im Januar verlassen, allerdings wird sich der Club definitive zum Saisonende Angebot anhören. Es gibt einige Clubs, die ihn scouten. So beobachtet ihn der AC Florenz nun schon eine lange Zeit und sie wollten ihn bereits im vergangenen Sommer verpflichten, zudem gibt es Anfragen aus der Premier League.”

Diego Laxalt spielt seit drei Jahren in Italien

Der 23 Jahre alte Diego Laxalt ist seit drei Jahren in Italien aktiv. Der linke Mittelfeldmann wechselte im Juli 2013 von Defensor in Uruguay zu Inter Mailand. Bei Inter allerdings konnte sich Laxalt nicht wirklich durchsetzen, sodass Ausleihen nach Bologna, Empoli und zuletzt den FC Genua erfolgten. In Genua kickt der 23-jährige seit Januar 2015 – zunächst auf Leihbasis, seit diesem Sommer jedoch gehört der Spieler dem FC Genua. In dieser Saison bringt es der Uruguayer auf bisher 14 Spiele in der Serie A mit einem Tor und zwei Torvorlagen. Sein Marktwert liegt derzeit bei 5,5 Millionen Euro.

FC Chelsea

Auch Eric Dier vor Wechsel zum FC Chelsea?

Unterdessen bringt die Times aus England einen weiteren Spieler mit dem FC Chelsea in Verbindung. Demnach nämlich sollen die Blues ein Auge auf Eric Dier von Tottenham Hotspur geworfen haben. Der Spieler ist demnach mit seinen Einsatzzeiten bei den Spurs alles andere als zufrieden. Wenngleich Tottenhams Coach Mauricio Pochettino derzeit davon spricht, dass ein Wechsel von Dier derzeit kein Thema sei, so ist es Fakt, dass Dier den Verein wohl verlassen will. Dabei gibt es einen weiteren Club, der Interesse an Dier hat: den FC Bayern München!

Foto: Paolo Bona / Shutterstock.com

# Anbieter Besonderheiten Bonus Bewertung
1 moplay-logo
  • Bis zu 100 Euro Bonus
  • Breites Wettangebot
  • Lizenz aus Gibraltar vorhanden
  • Große Auswahl an Zahlungsmethoden

100%bis 100

86 von 100

Bonus sichern

AGB gelten, 18+

Testbericht lesen

Sharing is caring!

Ähnliche Beiträge

Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*
*

schließen X