Skip to main content

FC Chelsea: Talente Davinson Sanchez & Aleksandr Golovin im Visier

Der FC Chelsea streckt seine Fühler nach zwei verheißungsvollen Talenten aus. So buhlt der neue englische Meister offenbar um die Dienste von Davinson Sanchez von Ajax Amsterdam, während für die Offensive Aleksandr Golovin vom ZSKA Moskau an die Stamford bridge geholt werden soll.

Chelsea will Abwehrjuwel Davinson Sanchez von Ajax

Beim FC Chelsea nehmen die Personalplanungen weiter Fahrt auf. Doch neben etlichen Top-Stars, die immer wieder im Gespräch sind, schauen sich die Londoner darüber hinaus auf dem Markt auch nach Perspektivspielern für die Zukunft um. Dabei sind die Blues laut englischen Medienberichten auf zwei junge Akteure aus Amsterdam und Moskau gestoßen.

Denn wie der „Daily Star“ in Erfahrung bringen konnte, bemüht sich der FC Chelsea um Davinson Sanchez von Ajax Amsterdam. Der Innenverteidiger spielte für den Europa-League-Finalisten eine bärenstarke Saison und ist im Team von Trainer Peter Bosz absoluter Stammspieler. So bestritt der 20-Jährige in der Eredivisie 32 Spiele für Ajax, in denen er mit sechs Toren und einer Vorlage außerdem seine Offensivqualitäten eindrucksvoll unter Beweis stellen konnte. Der Kolumbianer heuerte erst im vergangenen Sommer in Amsterdam an, die für den Abwehrspieler 5 Millionen Euro an Atletico Nacional überwiesen. Die Investition hat sich bezahlt gemacht, zumal der Innenverteidiger seinen Marktwert weiter in die Höhe treiben konnte. Ein zweistelligen Millionenbetrag wäre wohl fällig, um Sanchez aus seinem bis 2021 datierten Vertrag herauskaufen zu können.

Das Interesse des FC Chelsea ist durchaus berechtigt, da der Klub kommende Saison durch die Teilnahme an der Champions League vor einer Mehrfachbelastung steht und mit Kapitän John Terry ein Verteidiger die Blues im Sommer verlässt.

Kommt Russen-Talent Golovin an die Stamford Bridge?

Als Verstärkung für die Offensive soll Trainer Antonio Conte hingegen ein Auge auf Aleksandr Golovin geworfen haben. Der 20-Jährige zieht im Mittelfeld von ZSKA Moskau erfolgreich die Fäden, bei denen er zu den absoluten Leistungsträgern gehört. Nicht umsonst stand der Rechtsfuß in 29 von 30 Ligaspielen in der Startelf, in denen ihm drei Tore und vier Vorlagen glückten. Golovin ist zudem sehr variabel und kann sowohl im offensiven als auch defensiven Mittelfeld als auch im linken Mittelfeld eingesetzt werden. Der zehnmalige A-Nationalspieler Russlands hat bei seinem Jugendklub noch Vertrag bis 2021, wobei sein Marktwert auf 3 Millionen Euro geschätzt wird. Eine Verpflichtung von Golovin wäre ebenfalls eine Investition in die Zukunft.

# Anbieter Besonderheiten Bonus Bewertung
1
  • Bis zu 250 Euro Bonus
  • Breites Wettangebot
  • Sehr gutes VIP Programm
  • Lizenz aus Malta vorhanden
  • PayPal als Zahlungsmethode verfürbar

100%bis 250€

98 von 100

Bonus sichern

AGB gelten, 18+

Testbericht lesen

Sharing is caring!

Ähnliche Beiträge

Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*
*

schließen X