Skip to main content

FC Fulham gegen Crystal Palace: Aufstellungen, Livestreams & TV

FC Fulham

Foto: imago/Focus Images

Der FC Fulham ist in der vergangenen Saison aus der Championship in die Premiere League zurückgekehrt und hat sich gleich mit einigen guten Spielern verstärkt, um sich dieses Mal in der ersten Liga zu etablieren. Die erste Bewährungsprobe für den Aufsteiger ist das Duell gegen Crystal Palace. Die Crystals spielten die gesamte vergangenen Saison stets in der Nähe des Tabellenkellers, erst am Ende der Spielzeit gelangen einige richtig gute Spiele, so dass die Mannschaft die Saison auf dem elften Tabellenplatz beenden konnte. Dieses Mal soll es nicht so knapp werden. Wir werfen einen kurzen Blick auf das am Samstag anstehende Duell.

So sehen wir FC Fulham gegen Crystal Palace live im Internet

Der Streamingdienst DAZN ist hierzulande für die Übertragung der Premier League Spiele verantwortlich. Der Dienst konnte sich in den vergangenen Jahren in Deutschland einen tollen Namen erarbeiten, denn neben den Spielen aus England gibt es auch LaLiga zu sehen sowie die französische Ligue 1 und die italienische Serie A. Daneben sind auch immer wieder Spiele der nationalen Pokalwettbewerbe zu sehen. Für dieses Saison konnte sich DAZN außerdem Rechte an vielen Spielen der Champions League und der Europa League sichern. Ohnehin ist DAZN für Sportfans eine tolle Sache, denn neben Fußball gibt es auch Tennis, American Football oder Darts zu sehen. Und das alles für knappe 10 Euro im Monat, wobei das Abo jederzeit kündbar ist. Das Ganze läuft sowohl über den heimischen PC als auch auf dem Smartphone und dem Tablet. Mit der passenden App können die Spiele auch auf dem Smart-TV angeschaut werden.

Die voraussichtliche Aufstellung des FC Fulham

Der FC Fulham hat massiv in den Kader investiert, sogar für englische Verhältnisse: 114 Millionen Euro gab der Verein für Neuzugänge wie André Zambo Aguissa (30 Millionen von Olympique Marseille), Jean Michael Seri (30 Millionen von OGC Nizza) oder Aleskandar Mitrovic (20 Millionen von Newcastle United) aus. Auch André Schürrle gehört in den Kreis der Spieler, die zukünftig für den FC Fulham auflaufen werden, den deutschen Nationalspieler köderte der Verein jedoch ablösefrei von Borussia Dortmund. Alles in allem ist also klar ersichtlich, wohin die Reise gehen soll. Gegen Crystal Palace gehen wir von folgender Aufstellung aus: Sergio Rico; Joe Bryan, Calum Chambers, Maxime Le Marchand, Tim Fosu-Mensah; André Zambo Anguissa, Jean Michael Seri, Ryan Sessegnon; André Schürrle, Aleksandar Mitrovic, Rui Fonte.

Die voraussichtliche Aufstellung von Crystal Palace

Crystal Palace hat sich auf dem Transfermarkt zurückgehalten, für 10,7 Millionen Euro wurde Cheikhou Kouyaté von West Ham United verpflichtet. Ablösefrei kam Keeper Vicente Guaita vom FC Getafe sowie Max Meyer vom FC Schalke 04. Außerdem wurde Mittelstürmer Jordan Ayew von Swansea City ausgeliehen. Damit ergibt sich folgende voraussichtliche Aufstellung: Vicente Guaita; Patrick van Aanholt, Mamadou Sakho, James Tomkins, Joel Ward; Luka Milivojevic, Cheikhou Kouyaté, Max Meyer; Wilfried Zaha, Christian Benteke, Jordan Ayew.

FC Fulham gegen Crystal Palace: Aufstellungen, Livestreams & TV
Bewerte diesen Beitrag
#AnbieterBesonderheitenBonus Bewertung
1
  • Bis zu 120 Euro Neukundenbonus
  • Deutscher Kundensupport
  • Tolle Promotionen
  • Rund 6.000 Livewetten im Monat
  • Aufgeräumte Webseite

100%bis 120€

98 von 100

Bonus sichern

Testbericht lesen

Sharing is caring!

Ähnliche Beiträge

Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*
*

schließen X