Skip to main content

FC Girona – Real Madrid: Vorschau, Aufstellungen, Live im TV & Livestreams

Der FC Girona, seit dieser Saison in Spaniens 1. Fußballliga, hat am heutigen Nachmittag ab 16:15 Uhr die undankbare Aufgabe, den amtierenden Meister und Champions League Sieger Real Madrid im Nuicipal de Montilivi zu begrüßen. Der Aufsteiger hat es immerhin derzeit auf den 15. Tabellenplatz geschafft und kommt damit dem Ziel Klassenerhalt immer näher. Die Schwächephase der Königlichen scheint leider vorbei zu sein, vier Spiele hintereinander konnten die Madrilenen für sich entscheiden und liegen mit einem Rückstand von fünf Punkten auf den Tabellenführer FC Barcelona auf Rang 3. Wir haben uns ein wenig mit dem Spiel beschäftigt, geben einen Ausblick auf die möglichen Aufstellungen und verraten, wo diese Partie live mitverfolgt werden kann.

FC Girona: Bisheriger Saisonverlauf und Startaufstellung

Der FC Girona hält sich für einen Aufsteiger recht wacker. Schon am ersten Spieltag konnte die Mannschaft ein respektables 2:2 gegen Atlético Madrid erreichen, danach gab es auch schon den ersten Saisonsieg mit einem 1:0 gegen den FC Málaga. Doch dann ließen die Kräfte auch schon nach, es folgten zwei Niederlagen: Ein 0:2 bei Athletic Bilbao und ein 0:1 zuhause gegen den FC Sevilla. Wichtige Punkte sammelte der FC Girona beim 0:0 bei CD Leganés und beim 3:3 bei Celta Vigo, die Heimspiele gegen den FC Barcelona (0:3) sowie gegen den FC Villarreal (1:2) gingen jedoch verloren. Am vergangenen Montag gab es dann aber den zweiten Saisonsieg: Mit 2:1 gewann Girona bei Deportivo La Coruna. Ein wenig Selbstvertrauen kann nie schaden. Wir rechnen mit folgender Startaufstellung, wobei Eloi Amagat (Sprunggelenksverletzung) und Pedro Alcalá (Knöchelverletzung) ausfallen werden:

  • Tor: Bono
  • Abwehr: Bernardo Espinosa, Jonás Ramalho, Juanpe, Aday, Pablo Maffeo
  • Mittelfeld: Pere Pons, Aleix García, Portu, Borja García
  • Sturm: Olarenwaju Kayode

Real Madrid: Bisheriger Saisonverlauf und Startaufstellung

Bei Real Madrid gab es zum Beginn der Saison in der Liga ein paar Schwierigkeiten, sogar im altehrwürdigen Santiago Bernabeu mussten sich die Königlichen geschlagen geben. Ein 2:2 gegen Valencia, ein 1:1 gegen Levante und ein 0:1 gegen Real Betis Sevilla – so die Heimbilanz nach fünf Spieltagen. Schlicht katastrophal. Doch inzwischen hat sich das Team wieder fangen können, gegen Espanyol gab es mit einem 2:0 den ersten Heimsieg, gefolgt von einem 3:0 am vergangenen Sonntag gegen die SD Eibar. Auswärts ist das Team von Zinedine Zidane bislang ungeschlagen. Gegen Girona werden nach wie vor Daniel Carvajal (Viruserkrankung), Gareth Bale (Wadenverletzung), Keylor Navas (Adduktorenverletzung) und Mateo Kovacic (Patellasehnenanriss) ausfallen. Wir gehen von folgender Aufstellung aus:

  • Tor: Kiko Casilla
  • Abwehr: Sergio Ramos, Raphael Varane, Theo Hernández, Nacho Fernández
  • Mittelfeld: Casemiro, Luka Modric, Dani Ceballos, Isco
  • Sturm: Marco Asensio, Cristiano Ronaldo

Das Spiel live erleben bei DAZN

In Deutschland wird dieses Spiel exklusiv beim Streamingdienst DAZN zu sehen sein. Hier kann nur zuschauen, wer ein Abo vorweisen kann: Dies kostet 9,99 im Monat, ist jederzeit kündbar und im ersten Monat sogar kostenfrei.

# Anbieter Besonderheiten Bonus Bewertung
1
  • Bis zu 250 Euro Bonus
  • Breites Wettangebot
  • Sehr gutes VIP Programm
  • Lizenz aus Malta vorhanden
  • PayPal als Zahlungsmethode verfürbar

100%bis 250€

98 von 100

Bonus sichern

AGB gelten, 18+

Testbericht lesen

Sharing is caring!

Ähnliche Beiträge

Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*
*

schließen X