Skip to main content

FC Hansa Rostock will „kleine Serie“ beginnen

Hansa Rostock

Foto: imago/foto2press

Drittligist FC Hansa Rostock hat sich zum Beginn der neuen Saison selbst als Aufstiegskandidat bezeichnet. Damit ist die Marschroute klar. Doch der Start in die neue Spielzeit fällt durchwachsen aus. Drei Siege und drei Niederlagen schlagen zu Buche – wer in die 2. Bundesliga aufsteigen will, muss mehr zeigen. Am Samstag geht es um 14:00 Uhr gegen den TSV 1860 München. Stürmer Cebio Soukou will deswegen mit seinem Team „eine kleine Serie starten“, wie er in der „Schweriner Volkszeitung ankündigte. Dazu passt die momentan gute Stimmung bei den Hanseaten: Am vergangenen Sonntag konnte im Landespokal ein 14:0 Sieg gegen die SG Warnow Papendorf gefeiert werden. Trainer Pavel Dotchev gab bei dieser Gelegenheit einigen Spielern aus der „zweiten Reihe“ die Chance, sich zu beweisen.

Dotchev zeigte sich nach dem Pokalspiel sehr zufrieden

Und die Akteure konnten den Cheftrainer dabei durchaus überzeugen, wie er verrät: Ich bin sehr, sehr zufrieden“, so der eigentlich stets kritische Dotchev. Allerdings erzielten die meisten Treffer dann doch die Stammkräfte Pascal Breier (5 Tore) sowie Cebio Soukou (4 Tore). Breier war von seinem eigenen, starken Auftritt sehr angetan, in der Liga schaffte er es in sechs Partien erst einmal zu treffen. Das hängt jedoch auch damit zusammen, dass der Trainer ihn häufiger im offensiven Mittelfeld statt im Sturm einsetzt. „Wahrscheinlich spiele ich noch einige Partien auf außen, bis Marcel Hilßner oder ein anderer wieder fit ist“ vermutet er.

Hilßner wird sich noch weiter erholen müssen

Hilßner erlitt im Februar einen Kreuzbandriss und ist in der vergangenen Woche erst wieder ins Mannschaftstraining eingestiegen. Es wird allerdings noch ein wenig dauern, bis er wieder voll mitwirken kann. Neuzugang Phil Ofosu-Ayeh spielte sich im Pokal ebenfalls in den Vordergrund. Er erzielte den Endstand. Es ist jedoch fraglich, ob er am Wochenende in der Startelf gegen München stehen wird. Da er die Vorbereitung verpasste, muss er noch einige Konditionsrückstände aufholen. „Ich arbeite jeden Tag daran, richtig fit zu werden“, so der Verteidiger.

FC Hansa Rostock will „kleine Serie“ beginnen
Bewerte diesen Beitrag
#AnbieterBesonderheitenBonusBewertung
1
  • Bis zu 120 Euro Neukundenbonus
  • Deutscher Kundensupport
  • Tolle Promotionen
  • Rund 6.000 Livewetten im Monat
  • Aufgeräumte Webseite

100%bis 120€

94 von 100

Bonus sichern

Testbericht lesen

Sharing is caring!

Ähnliche Beiträge

Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*
*

schließen X