Skip to main content

FC Ingolstadt will die positive Serie in Bielefeld ausbauen

Bundesligaabsteiger FC Ingolstadt befindet sich klar im Aufwind. Drei Spiele in der 2. Bundeliga ohne Niederlage, danach der 3:1 Sieg im DFB Pokal gegen die SpVgg Greuther Fürth. Jetzt wollen die Schanzer im Spiel gegen Arminia Bielefeld am Freitagabend den Siegeszug fortsetzen: „Wir wollen unsere Serie ausbauen und nachlegen“, sagt FCI-Trainer Stefan Leitl, der sich auf das Spiel freut. „Das ist ein schönes Stadion und mit der Kulisse wird das ein prima Rahmen für ein Freitagabendspiel“, meint der 40-Jährige.Dabei wird er auf alle seine Spiele zählen können, alle sind einsatzbereit.

Foto: Imago/Stefan Bösl

Leitl kann auf alle Spieler zählen

„Es ist fast schon sensationell, dass wir keine verletzten Spieler haben. Kompliment an die Jungs, die sich sehr professionell verhalten“, so Leitl in Richtung seiner Mannschaft und die Mitarbeiter der medizinischen Abteilung. Leitl weiß allerdings auch über den Gegner gut Bescheid: „Die Mannschaft ist viel unterwegs und arbeitet gut gegen den Ball“, so der Coach über Bielefeld. „Die Mannschaft hat in Fürth eine sehr reife Leistung gezeigt. Wir haben einen Rückstand gedreht, es gab bei uns nach dem 1:1 keine wilden Abläufe, sondern wir hatten das Spiel komplett unter Kontrolle. Ich sehe die Mannschaft sehr gefestigt“, sagt Leitl dann auch noch über das Pokalspiel in Fürth.

# Anbieter Besonderheiten Bonus Bewertung
1
  • Bis zu 250 Euro Bonus
  • Breites Wettangebot
  • Sehr gutes VIP Programm
  • Lizenz aus Malta vorhanden
  • PayPal als Zahlungsmethode verfürbar

100%bis 250€

98 von 100

Bonus sichern

AGB gelten, 18+

Testbericht lesen

Sharing is caring!

Ähnliche Beiträge

Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*
*

schließen X