Skip to main content

FC Liverpool bekommt Meisterschaftscup

Schon seit ein paar Wochen ist der FC Liverpool englischer Meister. Doch erst jetzt, im letzten Heimspiel hat der amtierende Meister den Pokal überreicht bekommen. Und danach feierten die Liverpooler noch einen Sieg über Chelsea.

Die Saison der Premier League neigt sich dem Ende. Es fehlt nur noch ein Spieltag. Und wie es Tradition ist, wurde dem FC Liverpool jetzt, beim letzten Heimspiel, der Meistercup überreicht. Trainer Jürgen Klopp kann stolz auf sein Team sein. Denn das hat eine sensationelle Saison hingelegt. Der Meistertitel ist damit mehr als verdient. Im letzten Heimspiel gewann Liverpool gegen den FC Chelsea zudem mit einem starken 5:3. Und wer sich die Statistiken ansieht, wird schnell sehen, dass der Traditionsclub kein einziges Heimspiel in dieser Saison verloren hat. Übrigens, bei dem Sportwetten-Anbieter SkyBet gibt es viele Fußball Wetten zu TOP-Quoten auf die Premier League.

Hier gehts zum Skybet Bonus >>

FC Liverpool mit sensationeller Saison

Es gibt noch einen weiteren Grund, zu feiern: Denn die 100-Punkte-Marke hat der FC Liverpool fast geknackt. Am vorletzten Spieltag sind es 96 Punkte. Wenn Liverpool das letzte Spiel gewinnt, hat der Verein 99 Zähler erreicht. Jürgen Klopp hat es auch geschafft, dass sein Team seit 31 Spielen an der Tabellenspitze steht. Zudem ist die Tordifferenz sensationell: 82 Tore und 32 Gegentreffer. Das zeigt, dass die Defensive hervorragend arbeitet. Manchester City, schafft es, nur 78 Zähler zu erspielen. Liverpool hat also einen Vorsprung von 18 Punkten.

FC Liverpool gewinnt 5:3

Gegen den FC Chelsea stand es am Ende 5:3. 23 Minuten nach Anpfiff sorgte Naby Keita für das 1:0. Kurz darauf schossen seine Liverpooler Kollegen Alexander-Arnold und Wijnaldum zwei weitere Tore. Dann gelang Chelsea kurz vor der Pause ein Treffer durch Giroud. Firmino sorgte anschließend für das 4:1 in der 54. Minute. Da war das Spiel schon so gut wie entschieden. Plötzlich trafen aber Abraham und Pulisic zweimal für die Blues, sodass es in der 73. Minute 4:3 stand. Doch dann kam Oxlade-Chamberlain in 84. Minute und traf zum endgültigen 5:3. Der FC Liverpool konnte damit einen Sieg und den Meisterschaftspokal feiern. Die Blues müssen nun im letzten Spiel gewinnen, wenn sie in die Champions League einziehen wollen.

Jürgen Klopp hat sich unsterblich gemacht

Jürgen Klopp machte sich schon unsterblich beim FC Liverpool. Erst der Champions League Sieg im letzten Jahr und nun nach 30 Jahren hat er mit dem Verein die Meisterschaft gewonnen. Es ist für Liverpool der 19te Meisterschaftscup. Im nächsten Jahr würde Klopp den Titel am liebsten verteidigen und hofft auch, die 100-Punkte-Marke zu knacken. Jetzt darf er aber erst einmal die Meisterschaft feiern und den enormen Erfolg genießen.

# Anbieter Besonderheiten Bonus Bewertung
1
  • Bis zu 250 Euro Bonus
  • Breites Wettangebot
  • Sehr gutes VIP Programm
  • Lizenz aus Malta vorhanden
  • PayPal als Zahlungsmethode verfürbar

100%bis 250€

98 von 100

Bonus sichern

AGB gelten, 18+

Testbericht lesen

Sharing is caring!

Ähnliche Beiträge

schließen X