Skip to main content

FC Liverpool: Halbzeitansprache von Jürgen Klopp gegen ManCity – „Müssen euch töten“

Jürgen Klopp hat seinem Ruf als Motivationskünstler mal wieder alle Ehre erwiesen. Nachdem der FC Liverpool im Champions-League-Rückspiel bei Manchester City im ersten Durchgang extrem ängstlich und spielerisch schwach agierte, rüttelte der deutsche Trainer seine Mannschaft in der Halbzeit wach. Mit Erfolg. Die Reds traten nach Wiederanpfiff deutlich selbstbewusster auf und konnten die Partie gegen den designierten englischen Meister noch in einen 2:1-Sieg drehen und zogen nach dem deutlichen 3:0-Erfolg im Hinspiel letztlich souverän ins Halbfinale der Königsklasse ein. Gegenüber „BT Sport“ verriet Klopp, welche durchaus martialischen Worte er nach dem 0:1-Pausenrückstand in der Kabine fand.

„Müssen euch töten, um den Ball zu bekommen“

Wenn sie den Ball von euch wollen, dann müssen sie euch töten, sie haben keine andere Chance, ihn zu bekommen. Und in ein paar Momenten war das für sie zu einfach. Wir müssen in diesem Fußballspiel bleiben, zeigen, dass wir den Ball wollen und nicht nur darauf hoffen, dass irgendjemand Mo Salah oder Sadio Mane findet.“

Zugleich verriet Klopp, dass er sich trotz der schnellen City-Führung durch Gabriel Jesus keine allzu großen Sorgen hatte: „Auf der einen Seite war es der schlechteste Start, den man haben kann. Auf der anderen Seite war die wichtigste Frage gleich beantwortet. Ja, sie können Tore schießen. Und es wird schwer.“

# Anbieter Besonderheiten Bonus Bewertung
1
  • Bis zu 250 Euro Bonus
  • Breites Wettangebot
  • Sehr gutes VIP Programm
  • Lizenz aus Malta vorhanden
  • PayPal als Zahlungsmethode verfürbar

100%bis 250€

98 von 100

Bonus sichern

AGB gelten, 18+

Testbericht lesen

Sharing is caring!

Ähnliche Beiträge

Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*
*

schließen X