Skip to main content

FC Liverpool: Interesse an Edelreservist Danilo von Real Madrid

Ist Jürgen Klopp auf der Suche nach Verstärkung für die rechte Abwehrseite auf der Ersatzbank bei Real Madrid fündig geworden? Nach aktuellen Gerüchten offenbar ja, denn der Trainer des FC Liverpool soll sich sehr für Danilo interessieren. Doch die Reds haben müssen starke Konkurrenz aus Italien fürchten.

Real Madrid: Ab 25 Mio. Ablöse ist Bankdrücker Danilo zu haben

Danilo erlebt bei Real Madrid nicht gerade seine beste Zeit. Unter Trainer Zinedine Zidane hat der Rechtsverteidiger einen schweren Stand, wobei der Coach hinten rechts vornehmlich auf die Dienste von Daniel Carvajal baut. Danilo muss sich meist mit der Ersatzbank zufrieden geben, sodass bislang gerade einmal neun Liga-Einsätze in der laufenden Saison zu Buche stehen. Zudem hatte der brasilianische Nationalspieler auch noch etwas Verletzungspech.

Sollte sich an seiner Situation nicht zeitnah etwas ändern, könnte sich im Sommer die Wege von Danilo, der im Sommer 2015 für 31,50 Millionen Euro vom FC Porto ins Estadio Bernabeu wechselte, und Real Madrid nach dieser Saison schon wieder trennen. Die Königlichen wollen dem 25-Jährigen offenbar auch keine Steine in den Weg legen und signalisierten Verkaufsbereitschaft – insofern die Ablöse stimmt. Angeblich verlangen die Blancos rund 25 Millionen Euro für Danilo, der in der spanischen Hauptstadt noch einen Vertrag bis 2021 hat.

FC Liverpool hat Danilo auf der Liste

Der FC Liverpool könnte diese Summe problemlos aufbringen und soll stark an einer Verpflichtung Danilos interessiert sein. Laut englischen Medienberichten ist Klopp von den Fähigkeiten des Südamerikaners überzeugt, wobei er vor allem mit seiner Vielseitigkeit punktet. Schließlich kann Danilo sowohl hinten rechts als auch links verteidigen, darüber hinaus hat er zu Beginn seiner Karriere im Mittelfeld gespielt. Und gerade während seiner Zeit beim FC Porto, bei denen er zwischen 2011 bis 2015 unter Vertrag stand, überzeugte der Abwehrspieler mit konstant starken Leistungen und weckte bei vielen Spitzenklubs Begehrlichkeiten. Zudem ist der 16-fache Auswahlspieler der Selecao international erfahren.

Beim FC Liverpool ist Nathaniel Clyne als Rechtsverteidiger gesetzt, wobei es Klopp an adäquaten Alternativen mangelt. Und restlos überzeugt ist der Ex-BVB-Coach vom Engländer auch nicht. Entsprechend sucht Klopp nach Verstärkung für die rechte Abwehrseite. Doch im Werben um Danilo sind die Reds längst nicht der einzige Interessent. Wie ‘Calciomercato’ zu berichten weiß, soll Danilo auch bei Juventus Turin ganz oben auf der Liste stehen. Die ‘Alte Dame’ sucht mittelfristig einen Nachfolger für die beiden derzeitigen Außenverteidiger Dani Alves und Stephan Lichtsteiner, die beide 33 Jahre alt sind und sich somit im Spätherbst ihrer Karriere befinden.

# Anbieter Besonderheiten Bonus Bewertung
1
  • Bis zu 250 Euro Bonus
  • Breites Wettangebot
  • Sehr gutes VIP Programm
  • Lizenz aus Malta vorhanden
  • PayPal als Zahlungsmethode verfürbar

100%bis 250€

98 von 100

Bonus sichern

AGB gelten, 18+

Testbericht lesen

Sharing is caring!

Ähnliche Beiträge

Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*
*

schließen X