Skip to main content

FC Liverpool: Klopp will Leipzig-Star Timo Werner – 100 Mio. Ablöse?

Mit Naby Keita hat sich der FC Liverpool bereits für die kommende Saison einen Spieler von RB Leipzig gesichert. Geht es nach LFC-Coach Jürgen Klopp, dann bringt das Mittelfeldass noch einen weiteren RB-Star im Schlepptau mit: Timo Werner! Wie die „Bild“ berichtet, ist der deutsche Mittelstürmer einer der absoluten Wunschspieler von Klopp. Die Reds sollen Leipzig schon des öfteren ihr Interesse am 22-Jährigen hinterlegt haben. Werner soll einem Abschied aus Sachsen durchaus offen gegenüberstehen, die Anfield Road wäre für den Nationalspieler durchaus reizvoll. Dazu passt, dass der Torjäger, der in dieser Saison 18 Tore in 37 Pflichtspielen erzielte, eine vorzeitige Verlängerung seines bis 2020 datierten Vertrags ausschlägt.

Laufstarker & bulliger Werner passt nach England

RB Leipzig legte Werner zu Monatsbeginn ein neues Arbeitspapier bis 2022 vor, der Angreifer lässt die Bullen aber zappeln. Wohl auch, weil ein Verbleib von RB-Trainer Ralph Hasenhüttl nicht in Stein gemeisselt ist. Um Werner aus Leipzig loszueisen, müsste der FC Liverpool dem Bericht zufolge bis zu 100 Millionen Euro hinblättern. Eine stolze Summe, die die Reds aber durchaus aufbringen können.

Der bullige, schnelle und laufstarke Werner passt von seiner Spielweise zweifelsohne in die Premier League. Und mit Werner hätte Klopp im Gegensatz zu dem eher filigranen und technisch versierten einen anderen Spielertypen im Kader, der ihm mehr Option geben würde. Zudem ist der junge Rechtsfuß noch entwicklungsfähig. Und Liverpool würde ein weiterer Knipser von internationaler Klasse sehr gut zu Gesicht stehen, da gerade die Sturmreihe hinter Firmino mit Dominic Solanke und Danny Ings nicht sonderlich stark und namhaft besetzt ist.

Rangnick lehnt Star-Verkauf kategorisch ab

Doch in Leipzig hat Sportdirektor Ralf Rangnick immer wieder zu verstehen gegeben, nach Keita keine weiteren Leistungsträger abzugeben. Und auch Werner ließ vor einige Wochen durchklingen, dass er zumindest noch eine weitere Saison beim Vizemeister bleibt. Wenngleich er seinen RB-Treueschwur auch auf Drängen der Leipziger Vereinsführung getätigt haben soll. Die Personalie Timo Werner bleibt spannend und im schnelllebigen Fußballgeschäft ist heuetzutage alles möglich. Sollte der FC Liverpool sein Werben um den Ex-Stuttgarter intensivieren, ist ein Wechsel zumindest nicht auszuschließen.

# Anbieter Besonderheiten Bonus Bewertung
1
  • Bis zu 250 Euro Bonus
  • Breites Wettangebot
  • Sehr gutes VIP Programm
  • Lizenz aus Malta vorhanden
  • PayPal als Zahlungsmethode verfürbar

100%bis 250€

98 von 100

Bonus sichern

AGB gelten, 18+

Testbericht lesen

Sharing is caring!

Ähnliche Beiträge

Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*
*

schließen X