Skip to main content

FC Liverpool sucht wohl Coutinho-Nachfolger: Lanzini im Gespräch

Der FC Liverpool scheint sich auf einen Abschied von Mittelfeld-Star Philippe Coutinho vorzubereiten, der intensiv mit dem FC Barcelona in Verbindung gebracht wird. Demnach wollen sich die Reds um Manuel Lanzini von West Ham United bemühen, wenn der Wechsel von Coutino zu den Katalanen tatsächlich über die Bühne geht. Lanzini spielt seit zwei Jahren für die Hammers und konnte in bislang 61 Ligaspielen 14 Tore und vier Vorlagen für die Hammers verbuchen. Der 24-jährige Argentinier (Marktwert 15 Mio. Euro) hat noch einen Vertrag bis 2020 und gilt bei LFC-Coach Jürgen Klopp als Wunschspieler für das potentielle Erbe von Coutinho im offensiven Mittelfeld.

Foto: CosminIftode / Shutterstock.com

Couinho für 100 Mio. zu Barca?

Derweil rückt der Wechsel von Coutinho zum FC Barcelona trotz aller Liverpool-Dementis immer näher. Wie die spanische Zeitung „Sport“ vermeldet, ist sich der 24 Jahre alte Brasilianer mit der Blaugrana längst einig. Der FC Liverpool soll einem Transfer überraschenderweise auch schon zugestimmt haben, insofern die Ablöse stimmt. Diese soll sich auf jenseits der 100 Millionen Euro belaufen. Die Kassen von Barca sind nach dem 222 Millionen Euro Mega-Deal von Neymar prall gefüllt, wobei Coutinho auf der Liste der möglichen Nachfolger ganz oben steht.

Ob mit dem sich anbahnenden Coutinho-Wechsel das Interesse des FC Barcelona an Ousmane Dembele von Borussia Dortmund erlischt, ist hingegen offen. Es ist aber vorstellbar, dass Barca darum bemüht ist, die Neymar-Lücke mit mehreren Spielern zu stopfen.

FC Liverpool sucht wohl Coutinho-Nachfolger: Lanzini im Gespräch
Bewerte diesen Beitrag
# Anbieter Besonderheiten Bonus Bewertung
1
  • Bis zu 120 Euro Neukundenbonus
  • Deutscher Kundensupport
  • Tolle Promotionen
  • Rund 6.000 Livewetten im Monat
  • Aufgeräumte Webseite

100%bis 120€

96 von 100

Bonus sichern

Testbericht lesen

Sharing is caring!

Ähnliche Beiträge

Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*
*

schließen X