Skip to main content

FC Liverpool: Wunschtorwart gefunden – Jack Butland für Rekordsumme kurz vor Wechsel

Foto: Jack Butland/Imago/Focus Images

Auf der Torhüterposition hat der FC Liverpool in dieser Saison immer wieder Probleme gehabt, konnten doch weder Loris Karius noch Simon Mignolet dauerhaft überzeugen. Auch wenn der Ex-Mainzer Karius als aktuelle Nummer eins zuletzt ordentliche Leistungen zeigte, gilt es als sicher, dass sich Cheftrainer Jürgen Klopp zur neuen Saison einen neuen Torwart wünscht – und dieser scheint nun gefunden. Denn laut dem „Daily Mirror“ steht der FC Liverpool kurz vor der Verpflichtung von Jack Butland von Stoke City, der schon seit längerer Zeit auf der Liste steht. Und um den Engländer aus seinem bis 2021 befristeten Vertrag vom Premier-League-Klub loszueisen, sind die Reds bereit, tief in die Tasche zu greifen. Schließlich sind 45 Millionen Euro Ablöse für den 25-Jährigen im Gespräch.

Butland mit Stoke City die Schießbude in England

Damit wäre Butland der teuerste Neuzugang in der Geschichte des FC Liverpool. Der Torhüter mit dem Gardemaß von 1,96 Meter hat bei Stoke City in den vergangenen Monaten eine bärenstarke Entwicklung genommen, die ihm zu einem Aufstieg in der Hierarchie der englischen Nationalmannschaft verholfen hat. Der sechsfache Auswahlspieler wird wohl für die Three Lions bei der WM in Russland zwischen den Pfosten stehen und sich anschließend Liverpool anschließen.

Zwar hat Butland bei Stoke City, mit denen er um den Klassenerhalt in der Premier League kämpft, in 26 Einsätzen 47 Gegentreffer kassiert und nur fünfmal seinen Kasten sauber gehalten. Dennoch trifft ihn keine große Schuld, dass die Potters die Schießbude der Liga sind. Am Montag wartet auf den Stammkeeper erneut viel Arbeit, empfängt der Stoke doch den torhungrigen Spitzenreiter Manchester City. Selbst im Falle eines Ligaverbleibs wird Butland Stoke City mit an Sicherheit grenzender Wahrscheinlichkeit verlassen, lässt aber immerhin die Kasse seines derzeitigen Arbeitgebers ordentlich klingeln.

Auch Arsenal will Butland – LFC-Wechsel bevorzugt

Der FC Liverpool war zuletzt auch an Allison interessiert, doch die AS Rom verlangt für den brasilianischen Nationaltorwart mindestens 80 Millionen Euro. Doch nun hat sich Butland als neuer Wunschtorwart durchgesetzt, an dem auch der FC Arsenal dran sein soll. Butland soll aber einen Wechsel an die Anfield Road bevorzugen. Weiter heißt es, dass Karius als Ersatztorwart gehalten werden soll, während Mignolet die Merseyside wohl verlässt. Der Belgier war kürzlich erst bei Borussia Dortmund vage im Gespräch.

# Anbieter Besonderheiten Bonus Bewertung
1
  • Bis zu 100 Euro Bonus
  • Breites Wettangebot
  • Sehr gutes VIP Programm
  • Lizenz aus Malta vorhanden
  • PayPal als Zahlungsmethode verfürbar

100%bis 100€

95 von 100

Bonus sichern

AGB gelten, 18+

Testbericht lesen

Sharing is caring!

Ähnliche Beiträge

Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*
*

schließen X