Skip to main content

FC Schalke 04: Amine Harit wieder da

Amine Harit hatte in seiner Heimat Marokko kurz nach seiner Rückkehr von der WM 2018 in Russland einen Verkehrsunfall erlitten. Dabei gab es auch eine Todesfolge aus diesem Vorfall. Nun ist Amine Harit zurück beim FC Schalke 04. Nun ist er wieder im Training in Gelsenkirchen, wie Medien berichten. Der 21 Jahre alte Marokkaner soll behutsam wieder ins Training eingegliedert werden. Der Aufruhr wegen seines Unfalls war doch beträchtlich gewesen. Dass Amine Harit aus Marokko ausreisen durfte, wird als Zeichen der Entlastung gesehen.

Amine Harit zurück beim FC Schalke 04

Der Nationalspieler war mit seiner Nationalmannschaft Marokko nach der Vorrunde in Russland ausgeschieden. Anschließend hatte er Zeit im Urlaub in seiner Heimat verbracht. Am 30.06.2018 ereignete sich dann ein Verkehrsunfall mit Todesfolge. Zunächst waren die Umstände unklar, offenbar war Amine Harit am Steuer.

Das soll nun abgehakt werden, er soll sich nun wieder voll aufs Training beim FC Schalke 04 konzentrieren, nicht zuletzt, da der Club aus dem Revier in der kommenden Saison sicher in der Champions League spielen wird.

Amine Harit auch in der Champions League gefragt

Der FC Schalke 04 will sowohl in der Champions League als auch in der Bundesliga in der kommenden Saison eine gute Rolle spielen. Dafür benötigt er einen in Form befindlichen Amine Harit. Dafür will er mit seinem jetzigen Einstieg in die Vorbreitung auf die kommende Saison 2018/19 sorgen. Bei dem Club ist man froh, dass sich die Angelegenheit mit dem Club jetzt anscheinend einigermaßen passabel auflöst.

# Anbieter Besonderheiten Bonus Bewertung
1
  • Bis zu 250 Euro Bonus
  • Breites Wettangebot
  • Sehr gutes VIP Programm
  • Lizenz aus Malta vorhanden
  • PayPal als Zahlungsmethode verfürbar

100%bis 250€

98 von 100

Bonus sichern

AGB gelten, 18+

Testbericht lesen

Sharing is caring!

Ähnliche Beiträge

Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*
*

schließen X