Skip to main content

FC Schalke 04 heute Abend gegen Lok Moskau ohne Harit und Schöpf

Der FC Schalke 04 muss sich heute Abend in der UEFA Champions League beim russischen Meister Lokomotive Moskau beweisen. Dabei läuft es bei den Königsblauen alles andere als gut. Erst am vergangenen Spieltag konnte mit viel Mühe der erste Saisonsieg eingefahren werden. Im Blickpunkt steht Stürmer Mark Uth, der als neuer Torjäger im Sommer zu den Knappen kam, bisher aber noch nicht gezündet hat. Bisher hat er erst eine Torvorlage auf dem Konto, ein eigene Treffer lässt auf sich warten. „Wir hatten zuletzt das Gefühl, dass er ein bisschen seine Leichtigkeit verloren hat“, so Trainer Domenico Tedesco zur Tatsache, dass er Uth gegen Mainz auf der Bank ließ.

Tedesco will rotieren, daher werden Uth und Naldo wohl spielen

Allerdings wird er heute Abend wohl seine Chance bekommen – und am besten auch nutzen. Angesichts der vielen Spiele in den kommenden Wochen will Tedesco wettbewerbsübergreifend rotieren. Auch seine Stammkräfte bekommen somit die eine oder andere Pause. Neben Uth wird wohl auch Naldo wieder zum Einsatz kommen, ebenso Bayern-Neuzugang Sebastian Rudy, der zuletzt nur als Joker eingesetzt wurde. Verzichten muss Tedesco auf Amine Harit und Alessandro Schöpf. Harit laboriert an einer Oberschenkelverletzung, Schöpf hat einen Infekt.

Auf der anderen Seite wartet Benedikt Höwedes

Auf der Seite der Russen ist inzwischen ein „alter Bekannter“ der Knappen unter Vertrag: Benjamin Höwedes, Schalker Urgestein und lebende Vereinslegende. „Gute Freunde kann niemand trennen“ schrieb der 30-jährige direkt nach der Auslosung der Gruppenphase im August auf Instagram. „Aber es wird merkwürdig sein, wenn ich gegen Schalke spiele“, ergänzte er kurze Zeit später. Die Aufgabe von Höwedes am heutigen Abend: Er wird dafür zuständig sein, den Schalker Mittelstürmer aus dem Spiel zu nehmen. Also aller Voraussicht nach Mark Uth. Schalke muss nach dem 1:1 zuhause gegen den FC Porto endlich einen Dreier in der Königsklasse einfahren, wenn die Chancen auf das Erreichen des Achtelfinales gewahrt bleiben sollen. Denn das ist das erklärte Saisonziel des Vizemeisters, der derzeit in der Bundesliga massive Probleme hat und mit drei Punkten den vorletzten Tabellenplatz belegt.

# Anbieter Besonderheiten Bonus Bewertung
1 moplay-logo
  • Bis zu 100 Euro Bonus
  • Breites Wettangebot
  • Lizenz aus Gibraltar vorhanden
  • Große Auswahl an Zahlungsmethoden

100%bis 100

Bonus sichern

AGB gelten, 18+

Testbericht lesen

Sharing is caring!

Ähnliche Beiträge

Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*
*

schließen X