Skip to main content

FC Schalke 04: Trainer Tedesco holt sich Rat von dieser Schalker Legende

Foto: Domenico Tedesco/Imago/Team 2

32 Jahre ist er erst jung. Außer einer Halbserie beim recht beschaulichen Zweitligisten Erzgebirge Aue besaß Domenico Tedesco keinerlei Erfahrung im Profibereich, bevor er von Manager Christian Heidel als Chefcoach bei Schalke 04 installiert wurde. Und Profi war er selbst auch nicht gewesen, hat nur ein wenig im untersten Amateurbereich gekickt. Dennoch hat er zurzeit großen Erfolg bei seiner ersten Erstligastation. Aktuell liegen die Schalker auf dem zweiten Platz der Tabelle, nehmen nach einiger Zeit der Abstinenz wieder Kurs auf Richtung Champions League. Doch das hat Tedesco nicht ganz alleine geschafft. Er holt sich Rat bei einer alten Schalker Legende.

Rat vom legendären “Knurrer aus Kerkrade”

Diese Legende heißt: Huub Stevens. Der Holländer ist Jahrhundert-Trainer auf Schalke, war als Coach verantwortlich für den größten Erfolg der Vereinsgeschichte, als man 1997 den UEFA-Pokal gewann. Dabei tauscht Tedesco sich mit Stevens per SMS aus oder die beiden verabreden sich zum Essen.

“Huub Stevens kennt diesen Verein wie kein Zweiter – gerade aus Trainersicht. Ich profitiere sehr von seinem Erfahrungsschatz.”

Das theoretische Wissen über die Arbeit als Trainer sei das eine, führt Tedesco weiter aus, aber jemanden fragen zu können, der das Ganze aus praktischer Warte jahrelang mitgemacht und gesteuert hat, sei für ihn viel Wert bei seiner eigenen Arbeit als Trainer beim FC Schalke 04.

Fans bleiben nie außen vor bei Tedesco

Stevens erläutere ihm dabei Strukturen des Clubs und Mentalität der Fans, wie er auch generelle Tipps dazu gebe, wie man mit einer Mannschaft umgehe. So habe er auf Anraten von Huub Stevens auf Geheimtrainings größtenteils verzichtet, auch um den Fans den Kontakt zur Mannschaft nicht zu nehmen.

Dass Tedesco aber auch rein fußballerisch Anleihen bei Huub Stevens nimmt, ist nicht zu übersehen. Der Holländer hatte zu seiner Zeit den Ausspruch geprägt “die Null muss stehen”, die eine zeitlang typisch fürs Schalker Spiel war. Und auch Domenico Tedesco legt sehr viel Wert bei seiner Arbeit auf eine funktionierende Defensive. So kommt es auch, dass der FC Schalke 04 mit nur 43 Toren Zweiter der Tabelle ist – nicht zuletzt, da man auch nur 30 Gegentore kassiert hat. Huub Stevens wird es gerne sehen.

# Anbieter Besonderheiten Bonus Bewertung
1
  • Bis zu 250 Euro Bonus
  • Breites Wettangebot
  • Sehr gutes VIP Programm
  • Lizenz aus Malta vorhanden
  • PayPal als Zahlungsmethode verfürbar

100%bis 250€

98 von 100

Bonus sichern

AGB gelten, 18+

Testbericht lesen

Sharing is caring!

Ähnliche Beiträge

Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*
*

schließen X