Skip to main content

FC Schalke: Kommt Brasilien-Talent Matheus Jesus als Goretzka-Ersatz?

Leon Goretzka wird den FC Schalke 04 nach dieser Saison mit an Sicherheit grenzender Wahrscheinlichkeit verlassen, um bei einem internationalen Top-Klub anzuheuern. Der Vertrag des heiß umworbenen zentralen Mittelfeldspielers läuft bei den Knappen aus, an dem neben dem FC Bayern auch Manchester United und der FC Barcelona stark interessiert sein sollen. Und wie das italienische Onlineportal „calciomercato.it“ berichtet, soll Schalke bei der Suche nach einem designierten Goretzka-Ersatz seine Fühler nach Brasilien ausgestreckt haben. Als Objekt der Begierde wird Matheus Jesus vom FC Santos gehandelt. Der portugiesische Klub Estoril Praia hatte sich erst im Sommer die Dienste des 20-Jährigen gesichert, diesen aber direkt wieder in seiner brasilianischen Heimat an den FC Santos ausgeliehen.

Matheus Jesus: Auch aus Italien & England gibt es Interesse

Schlägt Matheus Jesus zur neuen Saison bei den Königsblauen auf? Zweifel sind durchaus angebracht, zumal der zentrale Mittelfeldspieler längst nicht an die Qualität eines Goretzkas herankommt. Physisch lassen sich zwar Parallelen erkennen, aber ansonsten werden dem talentierten Südamerikaner in Sachen Offensivdrang, Balleroberung und Technik noch einige Defizite nachgesagt.

Dennoch konnte sich Jesus offenbar schon bei einigen anderen Klubs in das Notizbuch spielen. So soll der AC Florenz bereits ein 3,5 Millionen Euro schweres Angebot eingereicht haben, welches aber als zu gering abgeschmettert wurde. Zudem sind mit dem FC Watford und West Ham United noch zwei Vertreter aus der zahlungskräftigen Premier League am 1,86 Meter großen Mittelfeldakteur interessiert.

# Anbieter Besonderheiten Bonus Bewertung
1
  • Bis zu 250 Euro Bonus
  • Breites Wettangebot
  • Sehr gutes VIP Programm
  • Lizenz aus Malta vorhanden
  • PayPal als Zahlungsmethode verfürbar

100%bis 250€

98 von 100

Bonus sichern

AGB gelten, 18+

Testbericht lesen

Sharing is caring!

Ähnliche Beiträge

Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*
*

schließen X