Skip to main content

FC Schalke: Ukraine-Juwel Viktor Tsygankov von Dynamo Kiew im Visier

Foto: Viktor Tsygankov/Imago/Action Plus

Der FC Schalke 04 hat im Winter seine Offensive mit der Verpflichtung von Cedric Teuchert und Marko Pjanca weiter verstärkt. Doch während die Knappen Mittelstürmer Teuchert fest vom 1. FC Nürnberg holten, wurde Flügelflitzer Pjanca ohne Kaufoption von Juventus Turin ausgeliehen. Im Sommer geht es für den 22-Jährigen zurück zur Alten Dame. Doch Königsblau hat sich für die kommenden Saison bereits die Dienste von Hoffenheim-Torjäger Mark Uth gesichert, zudem steht wohl noch ein neues Offensivtalent auf der Einkaufsliste. Dabei soll es sich um Viktor Tsygankov von Dynamo Kiew handeln. Zumindest hat der Berater des jungen Ukrainers, Anton Astafiev die Gerüchte via der Instagram-Seite „legioners_ua“ mächtig befeuert.

Tsygankov-Berater heizt Schalke-Gerücht an

„Kürzlich gab es Interesse von Schalke an Tsygankov. Ich kenne die Führung von Schalke. Sie haben mich selbst nach ihm und seinem ungefähren Preis gefragt. Ich denke, dass der deutsche Verein im Sommer darauf zurückkommt.“

Tsygankov sorgt bei Dynamo Kiew für Furore

Tsygankov ist ein Eigengewächs von Dynamo Kiew und schaffte letzte Saison den Durchbruch. Der hochbegabte Flügelspieler, der sich auf der rechten Seite am wohlsten fühlt, wurde im November 20 Jahre alt und hat bereits 51 Pflichtspiele für den ukrainischen Hauptstadtklub bestritten. Die Bilanz des Youngsters ist mit zwölf Toren und 13 Vorlagen bärenstark. Vor allem in der laufenden Saison dreht Tsygankov mächtig auf und verbuchte in 15 Ligapartien zehn Torbeteiligungen (6 Tore, 4 Assists) und wusste auch auf internationale Bühne in der Europa League zu gefallen.

Neben seinem Offensivdrang zeichnet sich der zweifache Nationalspieler der Ukraine durch seine Technik, Dribbelstärke und Schnelligkeit aus. Zudem ist Tsygankov ungemein variabel und wurde in dieser Saison bereits im rechten und linken Mittelfeld, beiden offensiven Außenbahnen und im Mittelfeldzentrum eingesetzt. Unterm Strich ist Tsygankov ein sehr interessantes Offensivtalent, das auf Schalke den nächsten Schritt seiner Karriere gehen und sich unter S04-Trainer Domenico Tedesco weiterentwickeln könnte. Günstig ist der 1,77 Meter große Linksfuß aber nicht, da sein Marktwert auf 4 Millionen Euro taxiert wird.

# Anbieter Besonderheiten Bonus Bewertung
1
  • Bis zu 100 Euro Bonus
  • Breites Wettangebot
  • Sehr gutes VIP Programm
  • Lizenz aus Malta vorhanden
  • PayPal als Zahlungsmethode verfürbar

100%bis 100€

97 von 100

Bonus sichern

AGB gelten, 18+

Testbericht lesen

Sharing is caring!

Ähnliche Beiträge

Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*
*

schließen X